-->

Sonntag, 7. April 2024

Osternachlese

Am Dienstag nach Ostern hat mich die hübsche Osterkarte von June erreicht. An dieser Stelle noch einmal herzlichen Danke, liebe June.



Nach den kalten und nassen Tagen, hat sich seit Freitag das warme und sonnig Wetter durchgesetzt. Aber wie es im April so ist, soll es schon bald wieder ganz anders werden

Gestern habe ich bei Facebook ein passendes Gedicht von Olaf Lüken gelesen, dass ich mit euch teilen möchte


Ich wünsche euch einen schönen Sonntag und hoffentlich noch ein paar sonnige Tage, bevor der April wieder macht was er will.
 
Liebe Grüße
Andrea

Sonntag, 31. März 2024

Frohe Ostern

... wünsche ich euch und euren Familien. Hoffentlich habt ihr die Uhren schon umgestellt. Mir wird die Zeitumstellung etwas zu schaffen machen, da ich an den Feiertagen Frühdienst habe.

Mich hat eine wundervolle Osterkarte von Jutta erreicht, ebenso liebe Mails, für die ich mich ganz herzlich bedanken möchte.


Ich habe auch einige Osterkarten verschickt. 


Das Motiv habe ich bei Pinterest gefunden. 

Die Tulpen sind, angesichts des warmen Wetters, aufgeblüht.


Die Narzissen blühen in voller Pracht.




Ich wünsche euch schöne Feiertage, hoffentlich bei schönem Wetter,
 
liebe Grüße
Andrea

Sonntag, 24. März 2024

Blumen und Mehr

Die Erkältung hat sich gebessert und mein Mann ist beruflich unterwegs, so konnte ich an den Abenden einiges erledigen.

Der Wildblumenstrauß ist bis auf die Fench Knots und BS fertig. Er sieht schon jetzt super aus, findet ihr nicht auch?



Auch die Dirndlschürze ist fertig. Eine Bluse habe ich (noch) nicht genäht.



Das ist der Stand der "Queen of Roses" vom November 2023.


Das Blatt auf der linken Seite habe ich in dieser Woche fertig gestickt.


Ein Weiteres wird folgen.

Die Osterkarten sind fertig verarbeitet und werden morgen verschickt, ein Bild davon gibt es am kommenden Sonntag. 

Heute Nacht hat es ein bisschen geschneit.
Die Osterglocken sind schon aufgeblüht.


...ebenso die Traubenhyazinthen




Ich wünsche euch einen schönen Sonntag und eine stressfreie Karwoche,

liebe Grüße
Andrea

Sonntag, 17. März 2024

Wiesenblumenstrauß

 Kaum von der Influenza genesen, hat mich die nächste Erkältung erwischt. Seit fast zwei Wochen quäle ich mich mit Husten und Schnupfen, wobei sich der Husten sehr hartnäckig zeigt.
 
Ich habe wieder begonnen an den Wildblumenstrauß zu sticken, ganz bin ich aber nicht fertig geworden.

Das ist der Stand vom Juni 2023, da habe ich das letzte Mal daran gestickt.
 


... und der Stand von gestern.
 
 
Rechts oben fehlen noch zwei Margaritenblumen und viele halbe Kreuzstiche, dann noch einige BS und eine riesen Menge an French Knots.
 
 
Ich hatte ja angekündigt, dass ich für meine Enkelin ein Dirndl nähen will. Nun, das Kleid ist fertig, die Schürze muss ich noch nähen. 
 
 
Es hat sich herausgestellt, dass Viskosestoff etwas widerspenstig beim Zuschneiden und Nähen ist. Für die Schürze brauche ich daher ruhige Minuten, um den Stoff zu bändigen.
 
Was gibt es sonst noch?
Die Osterkarten sind fertig gestickt, müssen aber noch verarbeitet werden. In der kommenden Woche will ich auch wieder an der "Queen of Roses" sticken.

Ein paar Bilder aus meinem Garten
 

Die Krokusse haben sich geöffnet, die Osterglocke wird auch bald blühen.




Die Rehe haben ihre Scheu verloren, jeden Tag äsen sie neben meinem, immer noch zaunlosen Garten. Meine Enkelin drückt sich die Nase an der Terassentür platt, sie ist ganz begeistert von den schönen Tieren.

Ich wünsche euch einen schönen Sonntag,
liebe Grüße
Andrea

Sonntag, 3. März 2024

Lebkuchenhäuser

Die Lebkuchenhäuschen sind fertig, vergangenen Woche sind Nummer 8 und 9 dazugekommen
 

 
Und so sieht der Sampler fertig aus
  

Zuerst wird das Tuch gewaschen und gebügelt, bevor ich mir Gedanken über die Endverarbeitung mache. Eine konkrete Idee habe ich noch nicht.
 
Der Frühling hält Einzug, die Krokusse blühen jetzt so schön. Allerdings hat in den letzten Tagen die Sonne kaum geschienen, deshalb haben die Blumen ihre Blüten nicht geöffnet.


Ein paar Bilder habe ich dennoch gemacht.
Ich wünsche euch einen schönen Sonntag

liebe Grüße
Andrea

Sonntag, 25. Februar 2024

Stick 6in2024

Auf Grund meiner Erkältung hatte ich etwas mehr Zeit zum Sticken, deshalb habe ich mich entschlossen an der 1. Challenge von Stick 6in2024 von Manuele und Martina mitzumachen. 
Wie schon im letzten Jahr habe ich mich für die 2. Variante entschieden, bei dem das Thema vorgegeben ist.

Für das 1. Stick 6in2024 wurde die Nummer 3 gezogen: Sticke ein Motiv deiner Lieblingsdesigner*in. Nun, ich habe keinen direkten Lieblingsdesigner, ich sticke was mir gefällt, egal von wem. Aber Motive von Veronique Enginger gefallen mir sehr, deshalb habe ich mich für ein Motiv aus dem Buch "Mon Altelier" entschieden.



Als Kisselchen verarbeitet ist es doch ganz hübsch geworden, was meint ihr?


Was gibt es noch zu berichten.
Bevor ich mich ans Fertigsticken der "Queen of Roses" von © The Silver Lining mache, möchte ich die Lebkuchenhäuschen von © Durene Jones und den Wildblumenstrauß fertig sticken. An dem Wildblumenstrauß habe ich das letzte Mal im Juni 2023 ein paar Stiche gemacht. Oster steht auch schon vor der Tür, dafür habe ich ein paar Karten geplant. Im Mai steht die Hochzeit meines ältesten Sohnes ins Haus, dafür möchte ich meiner Enkelin ein Dirndl nähen, Schnittmuster und Stoff sind schon ausgesucht.

Am Dienstag habe ich einen kurzen Spaziergang durch den Ort gemacht, dabei habe ich in einer windgeschützten Gartenecke diese Krokusse entdeckt.



Ich wünsche euch einen schönen Sonntag, bleibt gesund und
liebe Grüße
Andrea

Sonntag, 18. Februar 2024

Küchen-ABC fertiggestellt

Habt ihr den Fasching gut überstanden? Gehört ihr überhaupt zu den großen Faschings-Freaks? Für mich gibt es im Fasching drei Veranstaltungen die ich in der Regel besuche. Einmal den Weiberfasching, den Sportlerball und am Faschingsdienstag den Faschingsumzug im Nachbarort. In diesem Jahr habe ich nur am Weiberfasching teilgenommen, den Rest der Zeit habe ich im Bett verbracht - mich hat die Influenza erwischt. Selbst heute bin ich noch nicht wieder fit. Längere Zeit sticken, konzentrieren auf den Bildschirm, oder lesen in der Zeitung strengen mich enorm an. 
 
Trotzdem ist heute Zeigetag von Juttas und meinem Küchen-ABC nach einem Design von © Ellen Maurer-Stroh - wir haben es geschafft. Für mich war schon bald klar, dass ich das ABC rahmen werde. Jutta hingegen hat ihr Alphabet eingepatcht, darauf bin ich schon sehr gespannt.

Ich habe viele, viele Fotos gemacht, drinnen und draußen, bei Tageslicht und bei künstlichem Licht, aber keines wird dem Original gerecht. Zwei Bilder möchte ich euch aber zeigen. Ich habe das Tuch in einen 35 x 35 cm großen Rahmen in betonoptik gesteckt.
 


 Einen Platz hat das Alphabet in meiner Küche gefunden. Ein Foto von dort ist nicht möglich, da sich genau gegenüber ein Fenster befindet und es daher Spiegelungen im Glas hat.
Liebe Jutta, vielen Dank für das gemeinsame Sticken, irgendwann werden wir bestimmt wieder ein Projekt zusammen machen. 

Da Sticken zur Zeit nur bedingt möglich ist, habe ich mit dem Plotter an einer Frühlingschallenge teilgenommen.



Entstanden ist diese Frühlingskarte. 

Ich wünsche euch einen schönen Sonntag und bleibt gesund,

liebe Grüße
Andrea

Sonntag, 4. Februar 2024

Geburtstagskarten

Vergangenen Woche hat meine liebe Blogfreundin Erna Geburtstag. Für sie habe ich ein Monogram gestickt und zur Karte verarbeitet 



Auch ich durfte vergangenen Woche Geburtstag feiern, dazu haben mich wunderschöne Karten von meinen Freundinnen erreicht. 
 
 

Vielen Dank an Christina, Erna, Hilde, Jutta, Manuela und Martina.
 
Ich wünsche euch einen schönen Sonntag, hoffentlich mit besserem Wetter als bei uns,
liebe Grüße
Andrea

Sonntag, 28. Januar 2024

Lebkuchenhaus Nr. 7

 Die stürmischen Tage sind vorbei, ich hoffe, ihr habt keine Schäden erlitten. Nach den warmen Temperaturen der letzten Tage, habe wir seit gestern wieder leichten Frost, aber es scheint wunderbar die Sonne und lädt zum Spazierengehen ein.

In der vergangenen Woche habe ich ein weiteres Lebkuchenhaus vom "Gingerbread-Houses" von ©Durene Jones fertiggestellt.

Ich mag die kleinen Häuschen und obwohl sie nicht groß sind, braucht es Zeit sie zu sticken. 

Für nächste Woche habe ich mir ein Kartenmotiv und ein kleines Motiv für Stick6in2024 herausgesucht. Es ist einfach zu verlockend an dieser wunderbaren Challenge von Martina und Manuela mitzusticken.  Wenn ich auch Lust habt, schaut doch mal auf ihren Seiten vorbei.

Ich wünsche euch einen schönen Sonntag,
 
liebe Grüße
Andrea

Sonntag, 21. Januar 2024

Küchen ABC

Es ist soweit, heute zeigen Jutta und ich unser fertig gesticktes Küchen-ABC von Ellen Maurer-Stroh. Ich habe mich an die Vorlage der Designerin gehalten und die beiden Kochmützen mit gestickt.


Hier noch ohne BS. 


Das "Y" und "Z", auch noch ohne Backstitches. 

Jutta und ich rätseln, welcher Gegenstand vor dem "Y" neben dem Glas und vor der Flasche liegt. Ich habe auf eine Spritze ohne Spitze getippt, habe aber, ehrlich gesagt, auch keine Ahnung. Was meint ihr?


Die letzten beiden Buchstaben und die Mützen mit BS.

Das fertige Bild, ist es nicht schön geworden?


Jutta hat ihre Buchstaben anders angeordnet, jetzt bin ich 
auf ihr Bild gespannt.
Leider ist die Bildqualität nicht so gut. Im Februar zeigen Jutta und ich die Endverarbeitung, dann hoffe ich ein besseres Bild machen zu können.

Seid ihr vom Schnee- und Eischaos verschont geblieben? Bei uns ist das vorhergesagt Unwetter ausgeblieben. Es hat zwar geregnet und auch etwas geschneit, aber die Straßen waren alle frei. An den letzten beiden Tagen hatten wir Kaiserwetter, viel Sonne und kalt um -3°C, aber herrlich um schöne Spaziergänge zu unternehmen.

Habt einen schönen Sonntag, 

liebe Grüße
Andrea




 keine großen Schäden 

Sonntag, 14. Januar 2024

Lebkuchenhaus Nr. 6

 Nach Weihnachten ist vor Weihnachten, deshalb zeige ich euch das nächste, sechste Lebkuchenhaus nach © Durene Jones


Damit habe ich die Häuser der erste Reihe fertig. Es fehlten noch die Bäume zwischen den Häusern, sowie eine Bordüre über den Häusern


Es fehlen noch drei Häuser und etwas Beiwerk, wie Bäume, Lebkuchenmännchen und Sterne. Bis zum nächsten Weihnachten wird der Sampler schon fertig werden.


Vergangene Woche hatten wir wieder einen tollen Sonnenuntergang. Ich habe schon so viele Bilder von Sonnenuntergängen und - Aufgängen gemacht und jedes Mal denke ich wieder, "der ist der Schönste".


Bei uns war es Anfang der Woche sehr kalt, um -8°C ohne Schnee. Seit Freitag wird es wärmer und nässer; Nebel, wenig Schnee und leichter Nieselregen - eine sehr gefährliche Kombination für die Straßen. 

Am kommenden Sonntag zeigen Jutta und ich unser fertig gesticktes Küchen-ABC von Ellen Maurer Stroh.

Ich wünsche euch einen schönen Sonntag, passt auf den Straßen auf,

liebe Grüße
Andrea

Sonntag, 31. Dezember 2023

Weihnachtsnachlese und Stick 6in2023

 Der letzte Sonntag und der letzte Tag des Jahres ist angebrochen. 
 Zunächst möchte ich mich bei allen bedanken, die Weihnachten an mich gedacht haben und mir so schöne Geschenke gemacht haben. 


Allen voran Erna und Jutta, 
sowie Martina, Manuela, Gudrun und June


 
Für Stick 6 in 2023 ist es in diesem Jahr das letzte Motiv. Ursprünglich sollte Jahreszeitliches gestickt werden, ich habe aber den Jocker gewählt, da ich ein kleines Geschenk brauche. Ein Freebie von Sylvia Kuhnert, dass schon sehr sehr lange in meiner Todo-Kiste schlummert ist es geworden.

 
Ich habe es zu einem Nadelbuch verarbeitet.

Auch im kommenden Jahr wird Stick und Strick 6in2024 weitergeführt. Martina und Manuela haben wieder tolle Themen ausgewählt, schaut doch mal auf ihren Blogs vorbei.




Für das nächste Jahr habe ich mir vorgenommen alles Angefangene, allen voran die "Queen of Roses", fertig zu machen. Auch ein Patchwork-Läufer wartet schon seit Jahren auf seine Vollendung. Ein größeresProjekt habe ich nicht geplant.

Ihr habt sicher bemerkt, dass ich in den letzten Wochen sehr unregelmäßig eure Post kommentiert habe, auch konnte ich mich nicht immer für eure lieben Kommentare bedanken, mir fehlt einfach die Zeit hierfür; derzeit erfordern familiäre Umstände viel Aufmerksamkeit. 
Den regelmäßigen sonntäglichen Post werde ich so nicht beibehalten können; einen Post gibt es, wenn es etwas Neues zu zeigen gibt, auch mal während der Woche. 

Ich möchte mich für die vielen lieben Kommentar, die ich das ganze Jahr über von euch erhalten habe bedanken. Ich hoffe sehr, dass ihr auch in Zukunft weiter auf meinem Blog vorbeischaut. 

Für das neue Jahr wünsche ich euch alles Gute, Gesundheit und vor allem weiter ganz viel Kreativität für eure Hobbys,
 
 

 
Liebe Grüße
Andrea

Sonntag, 24. Dezember 2023

4. Advent - Frohe Weihnachten

In diesem Jahr treffen der 4. Advent und Heilig Abend aufeinander. Ich hoffe, die letzten Tage waren deshalb nicht allzu stressig. 
Ich möchte euch die Karte und den schönen Baumanhänger von Jutta noch zeigen.



Auch ich habe Karten und Baumanhänger gewerkelt.



Die Karte ist zugleich eine Weihnachtslicht.


Da ich die nächsten Tage Dienst habe, werde ich erst Ende der Woche wieder an den PC kommen.

Ich wünsche euch allen besinnliche und geruhsame Weihnachten mit eurer Familie,
 
liebe Grüße
Andrea

Sonntag, 17. Dezember 2023

3. Advent

Wie schnell die Zeit vergeht! Der 3. Advent ist da. Heute ist wieder Zeigetag vom Küchen-ABC von Ellen Maurer-Stroh, das Jutta und ich gemeinsam sticken. Die vorletzten beiden Buchstaben, das "W" und das "X" sind hiermit fertig.


"W" für Waage, und das "X" vielleicht für das x von Mixer?


Die Waage noch ohne BS. Ich sticke meist die BS gleich weiter, wenn ich die Motive fertig gestickt habe, da vergesse ich immer ein Foto zu machen.

Das Gesamtbild darf natürlich auch nicht fehlen.



 Entschuldigt bitte das ungebügelte Tuch, aber mittlerweile ist die ein oder andere verschmutzte Stelle zu sehen, die möchte ich nicht auch noch einbügeln. Nachdem die letzten beiden Buchstaben gestickt sind, wird es gewaschen und gerahmt. Den Rahmen, den ich vorgesehen hatte ist zu groß. Nach den Feiertagen muss ich mich auf die Suche nach einen passenden Rahmen machen.

Gestern haben mich gleich vier wunderschöne Weihnachtskarten erreicht.


Herzlichen Dank an Gudrun, Martina, Manuela und Erna. 

  Am vergangenen Mittwoch haben sich vier Rehe ganz nah an unseren Garten getraut. 


Der Schnee war innerhalb von drei Tagen verschwunden.

Ich wünsche euch eine stressfreie Adventswoche
liebe Grüße
Andrea

Sonntag, 3. Dezember 2023

1. Advent

Die vergangene Woche war sehr arbeitsreich, aber ich habe tatsächlich alles geschafft, was ich mir vorgenommen hatte. Am Montag habe ich alle Weihnachtskarten und Baumanhänger fertig gemacht.
 

 
 Dienstag und Mittwoch habe ich damit verbracht das Haus weihnachtlich zu schmücken. Am Donnerstag war Adventskranz binde für meine Mama und mich angesagt.

 
Am Donnerstag ist auch ein kleines Weihnachtshäuschen fertig geworden. Diese Häuschen gefallen mir so sehr, dass ich für Weihnachten 2024 ein ganzes Dorf mit einer Kirche machen möchte.
 

Am Freitag habe ich mit dem Plätzchenbacken begonnen. Es ist bei einer Sorte geblieben, weil ich noch eine Apfelschnitte für den Kaffeeauschank des Frauenbundes zur Vulkanweihnacht backen musste. Die Vulkanweihnacht ist der Christkindlmarkt in unserem Ort, der gestern und heute statt findet.
 
Mein Adventkranz

 
 Am Freitag hat mich Weihnachtspost aus England erreicht. Die liebe June von Butterfly wings hat mir eine wunderschöne Karte geschickt.


Vielen Dank, liebe June.


Und jetzt noch ein paar Bilder von der wunderschönen Winterlandschaft. Bei uns hat es die ganze Woche immer wieder gescheit. Gestern habe ich 19 cm Schnee gemessen. 
 

 


Die Rosen hatten im November noch einmal Knospen bekommen, jetzt sind sie vom Schnee überrascht worden.

 
 

 
Auch der Apfel scheint vom Winter überrascht worden zu sein. 


Ich wünsche euch einen schönen 1. Adventsonntag
 
liebe Grüße
Andrea