Sonntag, 29. April 2018

Neues Projekt

 Im letzten Kreuzstich-Magazin gab es von Gerlinde Gebert den "Frühling" und den "Sommer". Gemeinsam mit meiner Freundin Jutta sticke ich den "Sommer". Heute zeigen wir euch den ersten Teil. 

 einmal ohne und einmal mit BS
Ich habe mich an Gerlindes Garnvorgabe gehalten, schaut mal bei Jutta vorbei, sie wollte andere Farben wählen. Ich bin schon gespannt. In zwei Wochen zeigen wir, wie es weiter geht.

Heute ist auch wieder die Zeit euch die Monatsblume für April zu zeigen

Diesmal eine Osterglocke. 
 
Eigentlich hatte ich vor, jeden Monat sperat zu verarbeiten, aber eine Freundin meinte, das ein Blumenquilt auch sehr schön wäre, da muss ich ihr Recht geben.
 
 So sammle ich noch ein wenig und hier dir ersten vier Monatsblumen
 

Liebe Grüße
Andrea

Sonntag, 22. April 2018

Stich für Stich...

... ans Ziel. Auch diese Woche sind wir mit herrlichen Frühlingswetter verwöhnt worden. Die Tulpen und die Bäume blühen um die Wette.
 
 
 Ich habe einen weiteren Teil von Angies Sal fertig.
 

 Der Blumenkreis in der Mitte des Bildes ist geschafft. Das Wabenmuster hat sehr aufgehalten vor allen zwischen den Blüten und Blättern.

So sieht es im Moment aus  - bisher noch ungebügelt. Um den vierten Teil komplett abzuschließen fehlt Rechts noch ein Stück.

Zwei schnell applizierte Sterne von Roswithas Sternenerwachen habe ich auch genäht.
Stern Nr.9
 

und Stern Nr.11
 

Ich wünsche euch weiter schöne Frühlingstage,

liebe Grüße
Andrea

Sonntag, 15. April 2018

Frühling

 Angesichts der herrlichen Frühlingstage der vergangenen Woche, habe ich heute nicht viel zu zeigen. Die meiste Zeit habe ich im Garten verbracht, oder habe beim Abriss unserer Holzscheune geholfen. An den beiden halben Regentage war ich beim Einkaufen und habe meinen Haushalt wieder auf Vordermann gebracht.
Nur am Abend war Zeit für ein Paar Stiche am Sal von Angie, dementsprechend wenig habe ich vorzuweisen.
 
 Die weißen Stellen müssen noch alle bis zum 5.5. ausgestickt werden.
 
Im Garten sind die Schneeglöckchen und Krokusse schon verblüht.
 


 Osterglocken und Hyazinthen  


Das war es auch schon für heute, ich bedanke mich für die lieben Kommentare zu meinem letzten Post und wünsche euch eine schöne Woche.

Liebe Grüße
Andrea

Sonntag, 8. April 2018

Ganz wenig...

 ... kann ich heute zeigen. Die ersten schönen Frühlingstage habe ich ausgenutzt, um im Garten die Beete vom Laub zu befreien, den ersten Salat ins Gewächshaus zu setzten und allerlei andere Arbeiten die in den ersten Gartentagen so anfallen. 
 
 Endlich Frühling

Ein Paar Socken sind fertig geworden und ein neuer Stern vom "Sternenerwachen.

Hier Stern Nummer 6 
Ich glaube, der gefällt mir bisher am Besten. Mittlerweile ist der 10. Stern online gegangen, ich habe mir vorgenommen alle zu nähen, aber eben in meinem Tempo. 

  Hier noch eine Ansicht der möglichen Anordnung



Das zweite Paar Socken in diesem Jahr, diesmal für meinen ältesten Sohn. Die Wolle war ein wenig knapp, (ich hatte einen Teil schon anderweitig verstrickt) so habe ich eine andersfarbige Ferse eingestrickt.


 In der nächsten Woche werde ich wieder am Romantik-Sal von Angie sticken, der vierte Teil ist angekommen.

 Ich wünsche euch eine schöne Frühlingswoche,
liebe Grüße
Andrea