Sonntag, 15. April 2018

Frühling

 Angesichts der herrlichen Frühlingstage der vergangenen Woche, habe ich heute nicht viel zu zeigen. Die meiste Zeit habe ich im Garten verbracht, oder habe beim Abriss unserer Holzscheune geholfen. An den beiden halben Regentage war ich beim Einkaufen und habe meinen Haushalt wieder auf Vordermann gebracht.
Nur am Abend war Zeit für ein Paar Stiche am Sal von Angie, dementsprechend wenig habe ich vorzuweisen.
 
 Die weißen Stellen müssen noch alle bis zum 5.5. ausgestickt werden.
 
Im Garten sind die Schneeglöckchen und Krokusse schon verblüht.
 


 Osterglocken und Hyazinthen  


Das war es auch schon für heute, ich bedanke mich für die lieben Kommentare zu meinem letzten Post und wünsche euch eine schöne Woche.

Liebe Grüße
Andrea

Kommentare:

  1. Guten Morgen, liebe Andrea,
    der Frühling fordert gewisse Gartenarbeiten ein, da kommt das Sticken und Handarbeiten einfach zu kurz. Aber du hast noch Zeit bis Mai, somit wirst du mit dem Sticken auch vorwärts kommen.
    Genieße die schönen Tage und hab einen erholsamen Sonntag,
    Erna

    AntwortenLöschen
  2. Dein SAL ist wieder ein kleines Stückchen gewachsen. Du wirst den Teil schon bis Anfang Mai fertig bekommen.
    Sei ganz lieb gegrüßt, deine Manuela

    AntwortenLöschen
  3. Manchmal ist wenig, trotzdem mehr...denn man hat vieles andere geschafft, nur vielleicht gerade nicht das Handarbeiten;-)...Du bist doch ein biscchen voran gekommen- den Rest schaffst du auch noch;-)

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Andrea,
    ja bei den Temperaturen will auch der Garten seine Berechtigung haben, aber ein bisschen was hast du ja geschafft.
    Schöne Sonntagsgrüße, Martina

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Andrea,
    in letzter Zeit kamen meine Handarbeiten auch etwas zu kurz. Das schöne Wetter kam dazwischen ;-))). Das Muster ist bestimmt auch sehr zeitaufwendig. Immer Stich für Stich ;-))).
    Viele liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Andrea,
    dieses wunderbaren Frühlingsrage muss man unbedingt im Freien verbringen, auch wenn dadurch die Handarbeiten etwas zu kurz kommen. Trotzdem hat dein SAL Fortschritte gemacht und sieht sehr hübsch aus.
    Herzliche Grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Andrea,
    du hast doch ein ganzes Stück geschafft, trotz des Frühlings und der Gartenarbeit ..... schön sieht dein SAL aus und auch eure Frühblüher.
    Ganz liebe Grüße an dich, deine Jutta

    AntwortenLöschen

Euere Meinungen und Kommentare sind herzlich willkommen.
Vielen Dank dafür! Andrea

------------------------------------------------------------------------------------------
Auf Grund der neuen Datenschutzrichtlinien bitte ich zu beachten: Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegebenen Daten, wie Name, Email oder Homepage, durch diese Webseite einverstanden.
------------------------------------------------------------------------------------------
Kommentare, die unangemessen, frech und beleidigend sind oder die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.
------------------------------------------------------------------------------------------
Anonyme Kommentare werden nicht veröffenlicht