Freitag, 27. Oktober 2017

Ein Täschchen

Aus meinem PP-Stück habe ich auf Anregung meiner Nichte ein Kosmetiktäschchen genäht. Obwohl es nicht unbedingt Mädchenfarben sind, hat es ihr so gut gefallen, dass ich es ihr heute zu ihren Geburtstag geschenkt habe.

Die PP-Borte habe ich mit einem Stickstich meiner Nähmaschine aufgenäht.

Der Innenstoff ist aus beschichteter Baumwolle, mit Reißverschlußtasche und zwei Fächern ausgestattet, sollte das Verstauen von Kosmetika kein Problem sein



Auf der Rückseite habe ich mich mal an einfachen Maschinenquilting versucht, es hat ganz gut geklappt.



Ich habe noch einmal einen von Renate´s Wärmeknochen genäht, er hat mittleiweile einen neuen Besitzer gefunden.



Ich wünsche euch einen schönen Sonntag,
liebe Grüße
Andrea

Sonntag, 22. Oktober 2017

Fertig

Herzlichen Dank für die Kommentare zum letzten Post, ich habe mich wieder sehr gefreut.
 
Mein Herbstläufer ist fertig. 


 Ich habe allerdings nur im Nahtschatten gequiltet, für mehr habe ich mich nicht getraut. Das Handquilten, so habe ich festgestellt liegt mir nicht besonders und mit der Maschine traue ich mich (noch) nicht  Experimente zu machen.



 Aber mir gefällt mein Läufer auch so.

 
Der Läufer ist 1,38 x 37 cm groß, ich musste mich auf einen Schemel stellen um den Läufer im Ganzen fotografieren zu können.

Ich hatte mal wieder Lust Paper Piecing zu nähen, 
 

was allerdings daraus werden soll weiß ich noch nicht so recht.
 
Außerdem habe ich mit den Weihnachtsgeschenken angefangen, ich habe gestickt und genäht noch bin ich nicht fertig, Bilder zeige ich zu einem späteren Zeitpunkt.
 
Ich wünsche euch eine schöne Woche,
liebe Grüße
Andrea

Dienstag, 17. Oktober 2017

Neuer Läufer

Vielen Dank für die aufmunternden Worte zu meinem Hardangerläufer. Inzwischen habe ich wieder einen Stern "verstickt", jetzt habe ich das Teil frustriert zur Seite gelegt und mich an die Nähmaschine gesetzt. Dabei ist ein herbstlicher Zick-Zack-Läufer entstanden.




Das Vlies und die Rückseite habe ich schon bereit gelegt, das werde ich in den nächsten Tagen verarbeiten. 

Die sonnigen Herbsttage ziehen mich in den Garten, allerlei Arbeiten sind vor dem Winter noch zu erledigen. Einen Großteil der Sträucher und Blumen habe ich schon abgeschnitten unter anderen auch eine Lampionblume, die habe ich zusammengebunden und an das Gartenhaus gehängt

Ich wünsche euch eine sonnige Herbstwoche,

liebe Grüße
Andrea

Montag, 9. Oktober 2017

Läufer

Jetzt hatte ich drei Wochen Urlaub und trotzdem ist fast nichts passiert, Handarbeitstechnisch. Leider sind wir auch die von uns geplanten drei oder vier Tage nicht weggekommen, es gab einfach zuviel anderes zu tun. 
Gott sei Dank sind wir wenigstens vom Sturm verschont geblieben, einige von euch haben ja beträchtliche Schäden hinnehmen müssen.

Vor vier Wochen hatte ich euch das letzte Mal Bilder von meinem Hardangerläufer gezeigt, mittlerweile ist er 85 cm lang. Beim nächsten Mal mache ich wieder Detailfotos.



Aber immer wieder scheitere ich an den Sternen, ich habe bisher noch keinen auf Anhieb fehlerfrei gestickt.




Meine Herbstdeko vor meiner Haustüre


Herzlichen Dank für die Kommentare zu meinem letzten Post, ich habe mich wieder sehr gefreut.

Ich wünsche euch eine schöne Woche,
liebe Grüße
Andrea