-->

Sonntag, 14. August 2022

Kleine Fortschritte

Der Juli-Teil vom Mystery Sampler von Fox and Rabbit  "Changing Seasons" ist fertig. Es war schnell gestickt, da sich das Muster ständig wiederholte. 

 
Der Ausgustteil ist nicht, wie ich erwartet habe, der große Herbstzug, sondern das dazugehörige Quadrat. Begonnen habe ich, aber zu Gunsten des Motives für Stick6in2022 beiseite gelegt, in zwei Wochen ist Zeigetag.
Nächsten Sonntag stellen Erna, Jutta und ich unsere Fortschritte an den Silver Lining Rosen vor, ich bin schon gespannt, wie viel die beiden gestickt haben.
 
 
 
Die Tochter meiner besten Freundin heiratet, für die Kaffeetafel soll ich eine Schwarzwälderkirsch-Schnitte backen.
 
 
Das ist der Probekuchen, den ich für den Geburtstag meines Mannes gebacken habe,

 
 
Die vergangenen Woche war nicht ganz so heiß, wie angesagt. Ein teilweise kräftiges Lüftchen haben die Temperaturen angenehm erscheinen lassen. Geregnet hat es nicht, was den Wassermangel weiter verstärkt. 
Dem Wassermangel trotzten diese beiden Sonnenblumen, die eine fast normale Größe erreicht haben.
 


Zum Ende der kommenden Woche ist endlich das Ende der großen Trockenheit angekündigt. Das glaube ich aber erst, wenn ich mich im (Dauer)-Regen wiederfinde.
 
Habt einen schönen Sonntag,
 
liebe Grüße
Andrea

8 Kommentare:

butterfly hat gesagt…

What lovely stitching , can't wait to see the rest .
Oh my that cake is so yummy I am dreaming of eating it ha.
Lovely sunflowers .
Here it is the same so hot dry every where no rain , but they have now said rain is coming in tomorrow.
enjoy your day hugs June.

erna-riccarda hat gesagt…

Liebe Andrea,
dein Quadrat sieht mit dem Farbverlaufsgarn sehr schön aus und war erfreulicherweise, wie du schreibst, auch schnell fertig.
Ich bin auch schon auf nächsten Sonntag gespannt, die Rosen sind sehr schöne Stickmotive, aber sie brauchen ihre Zeit.
Ganz gestimmt auch die Schwarzwälderkirsch-Schnitte, die "verboten gut" aussieht, man möchte nur zu gerne probieren ;-) Der Hochzeitskuchen gelingt dir garantiert ebenso.
Es ist tatsächlich eine Wetteränderung vorhergesagt, aber für heute wünsche ich dir einen schönen, sommerlichen Sonntag und schicke liebe Grüße,
Erna

Maria hat gesagt…

Liebe Andrea
Auch wenn es nur kleine Schritte waren warst du sicher fleißig, da sind ja noch andere Projekte. Schön ist das Quadrat mit dem Verlaufsgarn und auf die Rose bin ich schon gespannt wie weit du schon bist. Lecker sieht dein Kuchen aus mit Kaffee wäre das jetzt super mmmm. Die Sonnenblume hat sich von der Trockenheit nicht unterkriegen lassen, Meine sind fast alle schon verblüht und von den Vögel angeknabbert.
Liebe Grüße Maria

Jane of all Trades hat gesagt…

Liebe Andrea, mein Vater pflegte u sagen: Kleinvieh macht auch Mist!
Und wenn du auch bloß zu einem Eck beim Sampler gekommen bist, ist es ein Schritt zur Fertigstellung. Auf die Rose(n) bin isch auch schon gespannt.
Deine Schwarzwälder sieht zum Anbeißen lecker aus. Da kannst du dich aber bei der Hochzeit sehen lassen! Bei solchen Sachen bin ich eine totale Niete. Ich backe so was so gut wie nie und wenn, dann gehts daneben ;-))
Wir haben doch noch mal heißes Wetter diese Woche, auch nicht ganz normal und vor einigen Tagen gab es was ganz besonderes: ein Gewitter! Und was fuer eins...das muss genau über uns gewesen sein. Die Blitze haben meine Zimmer aufleuchten lassen wie mit Scheinwerfern. Mein Auto Alarm ging dreimal los. Und gestern ging uns allen hier das Wasser aus. Niemand hatte bemerkt, dass der Blitz die Wasserpumpe getroffen hatte und es hat wohl mehrere Tage gedauert bis der Tank dann leer war. Da kam kein Tropfen mehr aus der Leitung. Zum Glück ging es am Abend aber wieder.
Klimawandel ;-(((
Na ja, in ein paar Monaten beschweren wir uns über Kälte, Regen und Schnee!
LG Ursula

MartinaM hat gesagt…

Sehr schön dein neuer Block, der Sampler wird echt toll. So gleiche Muster lassen sich prima wegsticken, und das Verlaufsgarn macht es richtig schön.
Bei uns ist es auch trocken, es hat zwar heute morgen ein biesschen genieselt, aber viel zu wenig. Dafür haben wenigstens die Temperaturen ein bisschen nachgelassen und es ist angenehmer.
Hab eine gute Woche, lg deine Martina

Manuela hat gesagt…

Hallo Andrea,
richtig toll sieht dein neuer Block vom Jahressampler aus. Und gerade bei der Wärme ist es doch gut, wenn man etwas einfaches sticken kann.
Dein Testkuchen sieht sehr lecker aus.
Auch bei uns ist warm und ich freue mich auch schon, wenn es ab Mitte der Woche mit den Temperaturen abwärts geht und hoffentlich der angekündigte Regen kommt.
Liebe Grüße, Manuela

Stoff und Nadel ... Jutta’s Blog hat gesagt…

Liebe Andrea,
sehr hübsch wirkt das Verlaufsgarn, jedes Segment hat dadurch einen anderen, leicht abweichenden Ausdruck, toll sieht das aus!!!!!
Auf den kommenden Sonntag freue ich mich auch, ich bin gespannt, wie weit ihr gekommen seid, ich komme nach wie vor langsam vorwärts.
Das Ende der Trockenheit wäre wirklich wünschenswert, ich glaube es erst, wenn es so weit ist. Was haben die Wetterprognosen in diesem Sommer alles vorausgesagt, es ist in Berlin nie eingetroffen.
Ich wünsche dir einen guten Wochenstart, liebe Grüße, deine Jutta

misspatchwork hat gesagt…

Liebe Andrea,
Sehr hübsch sieht dein neuester Block des Mystery Samplers aus und ich bin immer wieder über die Wirkung des Verlaufsgarns begeistert..
Die Schwarzwälderkirsch-Schnitten sehen sehr lecker aus und werden eine Bereicherung für das Kuchenbuffett sein.
Bei uns hat es bisher leider auch nicht geregnet, aber morgen soll es endlich soweit sein. Ich bin gespannt.
Herzliche Grüße
Gudrun