Sonntag, 22. Juli 2018

Fertiger Frühling

Wie versprochen zeigen Jutta und ich den fertig gestickten und verarbeiteten Frühling aus dem Magazin Kreuzstich-Motive Nr. 17 von Gerlinde Gebert.
Liebe Jutta, es hat sehr viel Spaß gemacht mit dir gemeinsam den Sommer und Frühling zu sticken. Mitte Oktober kommt das nächste Magazin mit dem Herbst und Winter in den Handel, ich würde mich freuen, wenn wir wieder gemeinsam an diesen tollen Motiven sticken könnten. 

 Hier zunächst der zu stickende letzte Teil. Eigentlich waren nur das N und das G zu sticken, aber wegen des großen Löwenzahns habe ich das I auch nochmal fotografiert. Die süßen Marienkäfer haben es mir angetan.


Und hier das fertige Frühlingsbanner. Ich habe mich für eine orange Umrandung entschieden.


Ein paar Bilder aus meinem vertrockneten Garten. Nur wo gegossen wird, wächst noch etwas. Leider scheint unser Brunnen langsam zu versiegen, er braucht zwei Tage um wieder ganz voll zu werden. Heute Nacht hat es fünf Liter geregnet, das sind im Juli bisher insgesamt 21 Liter, mehr Regen ist in den nächsten Tagen nicht in Sicht. 




 Die Rosen scheinen  mit der Trockenheit am Besten klar zu kommen, obwohl sie schnell verblühen, wartet die nächste Knospe schon darauf sich wieder öffnen zu können.

weiße Bechermalve

 Mohnblume vor Hortensie

 Taglilie

 Phlox,
leider verblüht er nach wenigen Tagen schon wieder.

Hier sieht man die Ausmaße der Trockenheit, der Rasen ist richtig ausgedörrt.

Ich wünsche euch einen schönen Sonntag,
liebe Grüße
Andrea

Kommentare:

  1. Hallo Andrea,
    auch meine Blumen sind sehr in Mitleidenschaft gezogen, besonders den Hortensien sieht man es an, und wenn es mal regnet, dann ist es eigentlich zu wenig.
    Dein Frühlingsbanner gefällt mir auch sehr gut, zwei Motive und doch so unterschiedlich schön verarbeitet.
    lg und schönen Sonntag, Martina

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Andrea,
    auch dein Frühlingsbanner gefällt mir sehr gut. Das Orange passt sehr schön zur Stickerei.
    Auch in meinem Garten sieht es sehr trocken aus. Mein Rasen ist auch sehr verdörrt. Die einzigen, die wirklich gut klar kommen mit der Hitze, sind die Rosen.
    Liebe Grüße Manuela

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Andrea,
    nun sind eure Frühlingsbanner fertig, jedes für sich ist schön und mir gefallen beide.
    Schade, dass diesen Sommer Hitze und Trockenheit Natur und Gärten so beeinträchtigen. Ich hoffe, dass es sich bald ändert und auch ihr endlich Regen bekommt, damit sich die Blumen und Pflanzen wieder etwas erholen können.
    Liebe Grüße von Erna

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Andrea, ein wunderschönes Stickbild hast Du da gemeinsam mit Jutta genadelt! Auch Deine Umrandung gefällt mir sehr! Tja, die Trockenheit...das Klima ändert sich, ob wir daran glauben oder nicht. Dennoch: wie sang man einst so schön? Wann wirds mal wieder richtig Sommer...auch da war das Wasser knapp, wir haben es in unserer luxuriösen Zeit nur schon wieder vergessen. Was hat mein Vater gepumpt und gegossen...Und schöne Blumen hast Du dennoch noch zum Anschauen. Lasse uns die Schönheit nie übersehen, die trotz manch schlechter Zeiten in unserem Leben ist. Einen schönen Sonntag wünscht Dir Ivana

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Andrea,
    mit orange und grün hast du dein schönes Banner dekoriert, sehr schön sieht das aus, auch die kleine Holz-Marienkäfer, goldig! Nun müssen wir warten, bis der Frühling kommt ;-)
    Ja, gern sticke ich mit dir weiter.
    Und deine Gartenfotos sind sehr schön, bei euch blüht vieles und abwechslungsreich dazu. Ja, die Trockenheit, wir haben leider keinen Brunnen, das gibt es wohl nur auf dem Land.
    Sei herzlich gegrüßt, einen schönen Sonntag für dich und deine Familie,
    deine Jutta

    AntwortenLöschen
  6. Oh Jutta did finish hers too, they are such pretty designs! Congrats on your sweet finish :)

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Andrea,
    sehr hübsch ist dein Frühlingsbanner geworden und ich bin schon jetzt gespannt, für welches Motiv ihr euch im Herbst entscheiden werdet. Die Trockenheit setzt auch bei uns den Pflanzen sehr zu, vom Rasen möchte ich gar nicht reden. Leider ist auch für nächste Woche kein Regen in Sicht.
    Herzliche Grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Andrea,
    auch dein Frühlingsbanner sieht wunderschön aus...und gefällt mir es, wie du es dekoriert hast.Die Trockenheit ist nicht mehr schön, der Garten die Landwirtschaft alles sieht traurig aus und lechzt nach Wasser. Mir bekommt die Hitze leider auch nicht....

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Andrea,
    das Frühlingsbanner sieht super schön aus!
    Deine Blumen sind auch sehr schön! Hoffentlich kommt bald Regen - ohne Sturm...!
    Ich wünsche Dir schöne Wochenende!
    Liebe Grüße: Palkó

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Andrea,
    Wehmut kommt auf, in welchen Garten oder Park man auch schaut. Ganz abgesehen von den Getreidefeldern und den Tieren und Vögeln. Sonnenschein – gut und schön, aber alles hat seine Grenzen. Wenigstens kommt Freude auf, wenn ich mir Deine wunderbare Frühlingsstickerei anschaue. Eine sehr schöne Arbeit und hübsch dekoriert.
    LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  11. So langsam wird es krass mit der Trockenheit. Auch bei uns, wo eigentlich der Grundwasserspiegel sehr hoch steht, macht sich die Trockenheit an den Bäumen und anderen Pflanzen schon bemerkbar. Was nicht gegossen wird hat echt Schwierigkeiten. Dein Frühlingsbanner sieht auch total schick aus mit der Umrandung und den Schleifenbändern.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen

Euere Meinungen und Kommentare sind herzlich willkommen.
Vielen Dank dafür! Andrea

------------------------------------------------------------------------------------------
Auf Grund der neuen Datenschutzrichtlinien bitte ich zu beachten: Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegebenen Daten, wie Name, Email oder Homepage, durch diese Webseite einverstanden.
------------------------------------------------------------------------------------------
Kommentare, die unangemessen, frech und beleidigend sind oder die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.
------------------------------------------------------------------------------------------
Anonyme Kommentare werden nicht veröffenlicht