Samstag, 19. August 2017

Läufer mal zwei

Herzlichen Dank für die lieben Kommentare zu meinem Miniquilt, ich habe mich wieder über jeden einzelnen sehr gefreut.

Auch das Bilderproblem auf meinem Handy habe ich, bzw mein Sohn gelöst. Danke für die Anregung sie mir per Mail zuschicken, das werde ich in Zukunft auch so machen.

Zuerst möchte ich euch meinen neuen Weihnachtsläufer zeigen. Die Materialpackung gab es bei Grit, ich habe sie schon im letzten Winter erstanden. Schnell war der Läufer nach der tollen Anleitung genäht, ich kann ihn aber noch nicht fertig machen, da ich das bestellte Volumenvlies von damals für andere Projekte genommen habe. 







Vor ein paar Tagen habe ich eine Hardangerarbeit von vor drei Jahren ausgegraben, ich hatte zu sticken aufgehört, weil ich mit meiner damaligen Brille nicht mehr richtig gesehen habe. Gestickt wird auf einem 11er Zählstoff.

Auch diese Arbeit soll einmal ein Läufer werden.

Eigentlich wollte ich euch noch eine Arbeit zeigen, ich bin aber nicht mehr fertig geworden, das Wetter ist doch nicht so schlecht geworden als es angekündigt war. Es ist nach einer Anleitung von Juttas Apfel-Link gearbeitet, ich zeige es im nächsten Post.  

Jetzt noch ein paar Gartenbilder von meinem Handy.

weißer Phlox
 
 Goldrute

 Riesensonnenblume (blüht bisher noch nicht)

 Hortensie

 Blick über die Kartoffel zum Gewächs- und Gerätehaus
 
 Hortensie und weißer Phlox
 
 Weißer Phlox mit roter Gladiole
 
Sonnenuntergang mit Blick auf den Rauhen Kulm

Ich wünche euch einen schönen Sonntag,

liebe Grüße
Andrea

Kommentare:

  1. Hallo Andrea,
    Der Läufer sieht schon toll aus... Der steht bei mir auch noch auf meiner Liste. Schöne Gartenbilder zeigst du...und deine Hardangerarbeit ist auch sehr schön... Wie gut das du sie dir neu vorgeknöpft hast.

    Lg Klaudia

    AntwortenLöschen
  2. Dein Läufer sieht einfach Klasse aus, gefällt mir sehr gut, und mann kann gar nicht früh genug mit den Weihnachtsstücken anfangen. Auch deine Hardangerarbeit gefällt mir, da freue ich mich schon auf Fortschrittsbilder.
    LG und schönen Sonntag, Martina

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Andrea,
    Dein Weihnachstläufer ist sehr schön geworden, die Zeit geht schnell, bald kannst Du es benutzen :)
    Die hardanger-Arbeit ist auch wunderschön!
    Dein Garten ist wunderbar, Du hast ein Paradeis geschafft.
    Liebe Grüße: Palkó

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön ist dein Weihnachtsläufer geworden, liebe Andrea, da bist du ja fürs Jahresende schon gut gerüstet. Auch deine Hardangerarbeit gefällt mir sehr gut, wie fein und filigran du arbeitest. Gut, dass du damit weitermachst.
    Und dein Gartenfotos sind ganz wunderbar, wie herrlich es bei euch blüht und grünt.
    Ganz liebe Grüße an dich, deine Jutta

    AntwortenLöschen
  5. Hach, Weihnachten ist immer so rasch da .... und du bist schon drauf vorbereitet, sehr gut!
    Der Hardangerläufer schaut ebenfalls wunderschön aus!
    Genauso wie deine Blumenbilder. Der weiße Phlox ist ein Traum. Ich hoffe, meiner wird auch mal so groß und üppig (hab ihn erst heuer im Frühling gepflanzt)

    Schönes Wochenende, liebe Andrea
    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen

Euere Meinungen und Kommentare sind herzlich willkommen.
Vielen Dank dafür! Andrea