Sonntag, 27. August 2017

Äpfel

 Der Herbst zieht nun langsam ins Land, die ersten Blätter färben sich und vor ein paar Tagen haben wird die ersten Äpfel geerntet.
Im September  und Oktober folgen dann noch drei Bäume, die Ernte fällt gar nicht so schlecht aus.

Auch in meinem Nähzimmer sind ein paar Äpfel entstanden,
nach einer Anleitung von Juttas Apfel-Link



Und noch ein anderes Motiv habe ich bei Juttas Apfel-Link gefunden.


Dieser Apfel hängt nun an meinem Quiltständer und steht auf dem Kamin im Wohnzimmer zusammen mit den beiden genähten Äpfel.
 
 
Ganz sommerlich ist das maritime Motiv von Carol geworden.
 
 Ich habe auf den Schriftzug verzichtet, was nun daraus wird, weiß ich noch nicht genau.
 
Ich wünsche euch einen schönen Sonntag, 
liebe Grüße
Andrea

Kommentare:

  1. Oh die Äpfel sehen zum Anbeißen aus, sowohl die schönen gefüllten, als auch der applizierte, das macht sich als Deko ganz hervorragend.
    LG Martina

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Andrea,

    oh ja eure Apfelbaum ist wunderbar voll mit reifen Äfpeln. Lasst sie euch schmecken.
    Deine genähte Äpfel sehen Klasse aus. Besonders gefällt mir dein gepatchter Apfel. Sieht richtig lecker aus.
    Auch deine kleine Sommerstickerei ist sehr schön.
    Liebe Grüße Manuela

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Andrea,
    da hast du ja auch sehr schöne reife Äpfel produziert!
    Auch der kleine Apfelquilt ist sehr nett. Mir fehlt für meinen Mini-Quiltständer noch ein herbstlicher Quilt. Wäre eine schöne Idee.
    LG Yvonne

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Andrea,
    deine genähten Äpfelchen sehen toll aus. Mit dem Apfel-Quilt eine tolle herbstliche Deko.
    Viel Spaß bei der Apfelernte in deinem Garten ;-))).
    Viele liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  5. Whoooo !!!
    jolies tes petites pommes
    en volume ou en patchwork,
    ta broderie d'été est ravissante
    belle soirée, ici il fait chaud !!!
    bises
    Véro

    AntwortenLöschen
  6. Deine Äpfel sind ne Wucht. Einfach super Klasse.
    Auch die Stickerei ist fein geworden.
    Winkegrüße Larissa

    AntwortenLöschen
  7. Hallo, habe ein bischen herum gestöbert und auch deine schönen Sachen gefunden. Lg aus Wien

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Andrea,
    wie witzig, dass wir beide die gleich Anleitung toll gefunden haben, deine Äpfelchen, sowohl die aus Stoff als auch die echten, sehen toll aus.
    Auch der kleine Apfelhänger, sehr sehr hübsch!
    Viele liebe Grüße an dich, deine Jutta

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Andrea,
    Deine Apfelernte gefällt mir. In Echt und auch in Stoff. Besonders schön finde ich die Idee echte Blätter an die Stoffäpfel zu bringen. Auch wenn sie nicht ewig überleben. Du hast Recht, der Herbst zieht langsam ins Land. Da ich die herbstliche Jahreszeit liebe, freue ich ich darauf.

    AntwortenLöschen
  10. Hach, wenn ich deine Bilder so sehe, dann vermisse ich gleich wieder die Apfelbäume in meinem früheren Garten. Die Apfelernte hab ich immer sehr geliebt!
    Aber der Anblick deiner Näherein tröstet mich sofort wieder. Der Quilt ist ein Traum. Und die kleinen genähten Äpfel passen perfekt dazu!
    Tolle Arbeit!

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Andrea,
    deine Äpfel am Baum und die genähte auch, sind sehr schön! Ich bewundere immer, wie gut Ihr nähen könnt... ich muß es auch lernen... irgendwann... :)
    Schönes Wochenede!
    Liebe Grüße: Palkó

    AntwortenLöschen

Euere Meinungen und Kommentare sind herzlich willkommen.
Vielen Dank dafür! Andrea