Sonntag, 10. März 2019

Blumen

Auch in der vergangenen Woche habe ich nicht viel gestickt. Einzig die Blumen von Riolis sind gewachsen

 
Inzwischen haben auch bei uns die ersten Schneeglöckchen den Weg an die Oberfläche gefunden. 


Auch die ersten Krokusse sind zu sehen, im Herbst hatten wir ca. 150 Zwiebelchen im Rasen versteckt.


Die Elster, links oben, ist ein ständiger Gast in unserem Garten, wahrscheinlich sind deshalb so wenig andere Vögel zu sehen.
In den letzten Tagen hat es viel geregnet und gestürmt. Die Sonne hat sich auch ein paar mal sehen lassen.  Für die nächsten Tage ist Schnee und Regen vorhergesagt, die Temperaturen fallen um den Gefrierpunkt. Für heute Nachmittag sind sogar Orkanböen gemeldet.

Ich wünsche euch schöne Tage, 
liebe Grüße
Andrea

Kommentare:

  1. Liebe Andrea,
    deine Blümchen von riolis machen gute Fortschritte, so schöne Farben, ich freue mich schon jetzt auf das Fortschrittsfotos.
    Unsere Schneeglöckchen sind an ungeschützten Stellen schon verblüht, der Regen hat den Blüten arg geschadet. Ich werde auch im kommenden Herbst Krokus-Zwiebeln im Rasen verstecken, denn die Zwiebelchen erschöpfen sich mit der Zeit. Im Rasen ist nichts mehr gekommen, nur noch die grünen Blätter.
    Dann werdet ihr ja bald ein Blütenmeer haben ;-)
    Liebe Grüße an dich, deine Jutta

    AntwortenLöschen
  2. Love your stitching it looks so pretty.
    Lovely snowdrops and photos.
    We had some more bad storms here and more to come tomorrow.

    AntwortenLöschen
  3. Ein toller Fortschritt an deinen Riolis Blumen. Die Farben der Blüten leuchten richtig schön.
    Das wird bestimmt toll aussehen, die vielen Krokusse in eurem Rasen.
    Schöne Woche und liebe Grüße, Manuela

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Andrea,
    deine gestickten Blümchen sehen so richtig nach Frühling aus und deine Schneeglöckchen und Krokusse blühen ganz wunderbar.
    Herzliche Grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Andrea,
    deine Blümchen sehen toll aus, mir gefallen die Blüten und die Farben so gut, das wird wieder ein tolles Motiv.
    Einzelne Krokusse sind bei uns jetzt auch schon raus, und auch sonstige Frühlingsblüher lassen nicht mehr all zu lange auf sich warten.
    lg und eine schöne Woche, Gruß Martina

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Andrea,
    das habe ich total übersehen - dein Blumenbild wäre aber auffallend genug, so schöne Farben und Blüten! Auch in deinem Garten wird es bunt, schön langsam hält der Frühling Einzug :-)
    Eine gute Woche und liebe Grüße
    Erna

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Andrea, du hast viel mehr gestickt als ich. Ich habe drei Tage zwischen Bett und Toilette verbracht. Zum Glück bin ich nun wieder in Ordnung und genieße gerade meinen zweiten Kaffee. Die Blumen werden so schön.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen

Euere Meinungen und Kommentare sind herzlich willkommen.
Vielen Dank dafür! Andrea

------------------------------------------------------------------------------------------
Auf Grund der neuen Datenschutzrichtlinien bitte ich zu beachten: Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegebenen Daten, wie Name, Email oder Homepage, durch diese Webseite einverstanden.
------------------------------------------------------------------------------------------
Kommentare, die unangemessen, frech und beleidigend sind oder die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.
------------------------------------------------------------------------------------------
Anonyme Kommentare werden nicht veröffenlicht