Montag, 21. November 2016

Faschingszug im November...

... kein Scherz; am Samstag hat der Fschingsverein aus dem Nachbarort sein 30. jähriges Bestehen mit einem Faschingsumzug gefeiert. Weil es aber wie aus Eimern geschüttet hat, waren nur wenige Zuschauer gekommen und es wollte keine richtige Stimmung aufkommen. 
 




 
 
Mein Acufactum Motiv ist in der vergangenen Woche ziemlich gewachen, die ersten beiden Vorlagenseiten habe ich fertig gestickt
 
Besonders gut gefällt mir der Kranz mit den Zweigen.

Auch die erste Adventsdeko, ein gebundenes Bäumchen aus Fichtenzweigen, habe ich vor dem Haus aufgestellt. Bis zum Wochenende möchte ich ihn mit Lichterkette und Deko versehen. 


Heute habe ich die Zweige für meinen Adventkranz geschnitten, den möchte ich morgen Vormittag noch binden. Für diese Woche habe ich mir nicht besonders viel vorgenommen, da ich von Mittwoch bis Freitag lange Spätdienste habe. 
Plätzchenbacken habe ich auf nächste Woche verschoben.

Herzlichen Dank für die Kommentare zu einem letzten Post, ich habe mich wie immer sehr darüber gefreut.

Ich wünsche euch eine schöne Woche
liebe Grüße
Andrea

Kommentare:

  1. Ach, da hatten die Faschings-Anhänger aber Pech mit dem Wetter. Deine acufactum-Stickerei ist mächtig gewachsen und sieht schon prächtig aus.
    Viele liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Andrea,
    deine Stickerei hat sehr große Fortschritte gemacht. Von deinem gestickten Kranz bin ich auch ganz begeistert.
    Wünsche dir eine schöne Woche und ganz liebe Grüße, Manuela

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Andrea, die "Narren" können bei jedem Wetter fröhlich sein. Deine Fortschritte sind Klasse und auch mir gefällt das Kränzchen sehr gut.
    Liebe Grüße,
    deine Martina

    AntwortenLöschen
  4. Oh, such a shame about the poor weather for the carnival. It didn't stop them having fun, I'm sure!
    Huge progress on your very pretty cross stitch project.

    AntwortenLöschen
  5. Fasching und Advent - schade, dass so schlechtes Wetter war, zum Sticken hingegen war es ideal. Du warst schon sehr fleißig.
    LG, Erna

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Andrea,
    Fasching im November bei Regen, aber die echten Karnevalisten lässt das Wetter kalt.
    Wie gut du mit deiner Stickerei vorangekommen bist, ich habe die Anleitung auch, vielleicht sticke ich demnächst das Kränzchen, das gefällt mir sehr gut.
    Ganz liebe Grü0e, diene Jutta

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Andrea,
    ganz schön fleissig warst du mit deiner Stickarbeit...dein Acufactum Motiv sieht toll aus!
    Den "Narren" macht das Wetter ja meistens nicht viel aus...sie können in jeder Lage fröhlich sein;-)

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen

Euere Meinungen und Kommentare sind herzlich willkommen.
Vielen Dank dafür! Andrea