Mittwoch, 20. Juli 2016

Spaß und Frust

Ganz herzlich möchte ich meine neue Leserin Alice begrüßen, ich freue mich, dass dir mein Blog gefällt.
Herzlichen Dank auch für eure Meinung zu meinem letzten Post.
 
Weil mir das Nähen so viel Spaß macht, habe ich nochmal ein Täschchen genäht. Diesmal keine "Vicky" sondern ein Kosmetiktäschen  nach einem Schnitt von Buttinette. 
 



Der 13. Teil vom Sal Marquoir 2016 ist auch fertig geworden. Jetzt fehlen noch sechs Teil und dieser Sal ist auch schon wieder fertig. Ich habe aber noch keine Ahnung, wie ich ihn verarbeiten werde.



Heute kam das Material für Martinas Sal, am Abend will ich damit anfangen.
 
Außerdem sticke ich am 4. Teil von ROSES. Zu meinem Entsetzen habe ich festgestellt dass ich mich im zweiten Teil (neben dem waagrechten Pfeil) um ein Kreuz verzählt habe. Jetzt muss ich die komplette rechte Seite der Bordüre einschließlich der Blümchen wieder auftrennen, das motiviert ungemein.
 

Ich wünsche euch eine schöne Restwoche,
 
liebe Grüße
Andrea

Kommentare:

  1. adorabili davvero <3
    ti seguo come follower con piacere :)
    http://desiderichic.blogspot.it/
    ciao ciao

    AntwortenLöschen
  2. Ach du Schreck, dass ist ja nicht so schön. Bei mir dauert auftrennen genau so lang wie sticken ;-(((.
    Dafür ist dein Kosmetiktäschen wunderschön geworden. Der Stoff ist auch ganz bezaubern.
    Viele liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Andrea, so dicht liegt alles beieinander, sehr schön dein kleines Täschen und die Fortschritte beim SAL sind klasse, es wird ein schönes Stück. Für deine Roses tut es mir leid - so viel Arbeit, aber das wird schon. Wie immer.
    Wünsche dir einen schönen Tag,
    deine Martina

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Andrea,
    auftrennen ist immer blöd und ärgert einen ungemein. Abeer wenn der Fehler dann beseitigt ist und alles in Ordnung ist, freut man sich sehr darüber.
    Deine Tasche und das Update vom SAL sehen super aus.
    Ganz liebe Grüße Manuela

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Andrea,
    dein SAL sieht super aus, er hat einen ganz eigenwilligen Charme und ich bin gespannt wie du dich für die Verarbeitung schließlich entscheiden wirst. Die besten Ideen kommen einem eh spontan, so geht es mir zumindest meist..lächel..
    Auch das Tascherl ist sehr schmuck. Taschen nähen macht einfach Spaß. Ich nähe ja am liebsten die verschiedenen von den Taschenspielern CD`s. Das mit der Trennerei ist echt blöd, da fühle ich mit dir. Grausig und ärgerlich aber das wird schon.
    Tröste Umarmung
    Deine Sandra

    AntwortenLöschen
  6. Oh no, I am sorry you have to frog some of your stitching, that is always so frustrating as we are missing on very important and valuable stitching time! :)
    I love the latest little cosmetic bag you've made for your friend.

    AntwortenLöschen
  7. Cool schaut die kleine Kosmetiktasche aus.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen

Euere Meinungen und Kommentare sind herzlich willkommen.
Vielen Dank dafür! Andrea