Winter

Dienstag, 28. Februar 2017

Fertig gestickt

Mein Ostermotiv ist fertig.
 

Fast hätte ich links die letzte Tulpe vergessen zu sticken. 
Ist es nicht schön geworden? Hier noch ein paar Detailfotos.





Jetzt bin ich auf der Suche nach einem passenden Stoff für den Rand Ich will eine grüne Umrandung, hier habe ich mal eine Auswahl zusammen getragen. Vielleicht habt ihr einen Vorschlag, welchen Stoff ich nehmen soll.




 In den letzten beiden Tagen wandere ich zwischen Couch und Bett hin und her, mich hat eine schwere Erkältung erwischt. Es macht keinen Spaß irgend etwas zwischen Husten und triefender Nase zu tun. Wenn ich wieder fit bin, möchte ich "Roses" von Angie Design fertig sticken. Am 31. August habe ich das letztemal ein Bild davon gezeigt. Seither habe ich auch nicht mehr daran gearbeitet.

Der Schnee ist in den letzten Tage komplett verschwunden, dennoch lassen die Frühlingsblüher, wie die Schneeglöckchen noch auf sich warten, bei uns spitzten sie erst etwas aus der Erde.
 
Liebe Grüße
Andrea

Sonntag, 19. Februar 2017

Vorher und Nachher

Herzlichen Dank für die Kommentare zu den Topflappen, ich habe mich wieder sehr gefreut.
 
Endlich kann ich mich wieder dem Osterprojekt widmen. Im Februar letzten Jahres habe ich das letztemal an dem Motiv von UB-Design gestickt. 

 Stand vor einem Jahr
 
Stand heute, es fehlen nur noch die BS.


Der letzte Teil ging mir schnell von der Hand, es hat Spaß gemacht die Frühlingsblumen zu sticken.

Zu Weihnachten hatte mein Mann von unserer Mieterin ein Paar Socken geschenkt gekommen, leider sind sie etwas zu klein ausgefallen.
Kurzerhand habe ich sie aufgetrennt und neu gestrickt. Da ich keine gleiche Wolle hatte, musste ich ich mir mir einer Kontrastfarbe behelfen. 

Die obere Socke ist die Geschenkte. Ich habe genau richtig kalkuliert, nur ca 30cm Faden sind übrig geblieben. Die zweite Socke ist inzwischen auch aufgetrennt.

Der Schnee ist in den letzten Tagen sehr geschrumpft, es hat ausgibig geregnet.


 
Liebe Grüße
Andrea

Dienstag, 14. Februar 2017

Zeigetag

Heute ist der erste Zeigetag von der Kreativkiste, das Motto war diesmal, wie sollte es am Valentinstag auch anders sein, das Herz. 
Ich habe mich für Herztopflappen entschieden. Bereits Mitte Dezember waren sie fertig und haben zu Weihnachten einen neuen Eigentümer gefunden.



Mein mittlerer Sohn ist vor Kurzen mit seiner Freundin zusammengezogen. Im Mai hat meine zukünftige Schwiegertochter Geburtstag, den werden die beiden Topflappen in ihre Küche wechseln. Das einfarbige Rot entspricht übrigens der Wandfarbe der Küche.
 
 

 Ich wünsche euch einen schönen Valentintag,
 
liebe Grüße
Andrea

Samstag, 11. Februar 2017

Fertig

Vielen Dank für euren Besuch auf meinem Blog und die lieben Kommentare die ihr hinterlässt.
 
Endlich habe ich es geschafft, mein Acufactum- Projekt "Markt und Straßen" ist fertig! Ich hatte nicht geglaubt, dass ich es bis zu diesem Wochenende schaffen werde, da ich einige Male auf der Arbeit einspringen musste (die Grippewelle macht auch vor dem Krankenhaus nicht halt).

Ich muss wohl noch mal bügeln, auf dem Bild sieht es doch ziemlich zerknittert aus.


 Der letzte Abschnitt


 Dieser Vogel gefällt mir besser als der Erste.
Als ich die Vorlagen und das Restgarn zusammengepackt habe, ist mir aufgefallen, dass die schwarzen Knoten beim linken Vogel und von einem Herz über der Häuserreihe eigentlich weiß sind, in der Vorlage war es aber in schwarz gezeichnet - ich finde es aber auch so ganz schön.



 
Vergangenen Woche hatte mir eine liebe Freundin diese Hyazinthe geschenkt, sie schaute damals nur wenig aus der Zwiebel raus. Innerhalb einer Woche ist sie im warmen Treppenhaus so schnell aufgeblüht, dass der Stengel die Blüte gar nicht tragen konnte.
 
Für den nächsten Winter haben wir Holz hergerichtet. Ein Teil vom großen Stabel links im Bild muss noch gespalten werden.
 
 
Das Wetter in den letzten Tagen war immer gleich, kalt um die - 1,5°C. Der Schnee liegt immer noch flächig, wobei die Maulwurfhügel langsam durch die Schneedecke kommen.

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende,

liebe Grüße
Andrea

Sonntag, 5. Februar 2017

Nahes Ende

Die Zeit vergeht und schon ist der Januar wieder vorbei. Einen Teil des Acufaktum-Motives habe ich wieder gestickt, langsam  komme ich zum Ende.
 
Knapp die Hälfte der Zweigenreihe habe ich schon gestickt.


 Noch einmal einen ähnlichen Vogel dann bin ich fertig.



Bilder von heute Nachmittag

In der vergangenen Woche ist der Schnee um einiges weniger geworden, aber trotzdem ist immer noch eine geschlossene Schneedecke vorhanden. In der kommenden Woche ist wieder Frost und neuer Schnee vorhergesagt, ich wünschte aber, der Frühing würde bald kommen.

Liebe Grüße
Andrea