Mittwoch, 17. Mai 2017

Wieder zurück

Liebes Fräulein Smilla ich möchte dich ganz herzlich als neue Leserin auf meinem Blog begrüßen und wünsche dir hier viel Spaß.

Ich bin wieder aus dem Urlaub zurück. Wir haben eine herrliche Woche in Lloret de Mar in Spanien verbracht. Bis auf einen kurzen Schauer war das Wetter herrlich sonnig und warm.
Wir haben die meiste Zeit mit Wanderungen durch diese wunderschöne Gegend verbracht.
Einige Bilder davon will ich euch zeigen.


 die Brücke von Besalu



 Rupid

Castel von Tossa de Mar
Für die frei Zeit hatte ich mir Stoff und Garn für ein weiteres Gartenbildchen hergerichtet, dass ich dann aber zu Hause liegen gelassen habe, so müsst ihr noch etwas warten, bis ich es euch zeigen kann.

Herzlichen Dank für die lieben Kommentare zu meinem letzten Post, ich habe mich über jeden Einzelnen wieder sehr gefreut.

Ich wünsche euch eine schöne Restwoche,
liebe Grüße
Andrea

Dienstag, 9. Mai 2017

Zeigetag

 Schon wieder ist Zeigetag bei der Kreativ-Kiste. Diesmal sollte die Wendetasche "Milly" von Paddydoo genäht werden.
Zuerst wollte ich eigentlich nicht mitmachen, weil ich genug Taschen habe aber nachdem ich mir die Tasche und den Schnitt näher angesehen hatte, konnte ich dann doch nicht widerstehen.

Und so sieht meine "Milly" aus.



 
 
 Ich bin schon wieder sehr gespannt, was sich die Verantwortlichen für den nächste Monat haben einfallen lassen.

Für die Kommentare zu meinem letzten Post möchte ich mich noch ganz herzlich bedanken.

Ich verabschiede mich für eine Woche in den Urlaub und wünsche euch eine schöne Zeit,
liebe Grüße
Andrea

Freitag, 5. Mai 2017

Nochmal Frühling

Vielen Dank für eure Kommentare zum Frühlingseimer. Aus dieser Serie gibt es noch mehrere Motive, ich habe mich für den Frühlingsstuhl entschieden. 
 
"Frühlingsstuhl"  von LKE
 
 
Etwas Schwierigkeiten hatte ich mit den BS. Beim Eimer hatte ich sie zunächst einfädig gestickt, die waren aber teilweise überhaupt nicht oder nur teilweise zu sehen, so habe ich sie dann doch zweifädig gestickt, was an manchen Stellen schon wieder zu viel ist.
 Gefällt mir aber so besser als einfädig.
Ich möchte beide Motive zu kleinen Kisschen verarbeiten, eventuell sticke ich noch ein weiters Motiv aus dieser Serie.
 
Ein weiteres Paar Socken ist fertig geworden, ich hatte einen schon im Februar gezeigt. Sie mussten etwas verlängert werden. Ich habe sie komplett aufgetrennt und neu gestrickt, dabei im Schafft graue Wolle mit eingestrickt.
 
 
Der Frühling hatte Anfang der Woche nochmal eine Pause eingelegt, seit Mitte der Woche ist es jeden Tag ein wenig wärmer geworden, wenn auch  mit gelegentlichen Schauern. Ich hoffe, dass der Frühling nun doch die Oberhand gewonnen hat. 
 
An Dienstag ist schon wieder Zeigetag bei der Kreativkiste, bis dahin
liebe Grüße
Andrea