Dienstag, 21. Juni 2016

Verscheidenes

Im Moment bin ich im Nähfieber. Nachdem ich den Ofenhandschuh genäht hatte, habe ich noch einen zweiten gemacht, Zeigetag ist aber erst am Sonntag, solange müsst ihr euch noch gedulden.
 
Schon lange liegt eine Anleitung für ein Kosmetiktäschchen bei mir herum. Gestern habe ich nun Wachtuch und das übrige Material zusammen gesucht und losgelegt. Heraus kam diese schöne Täschchen.



Kosmetiktäschen "Vicky"
Freebie von Pattydoo
 
Dank des Anleitungsviedeos von Pattydoo hatte ich keine Probleme mit dem Zusammennähen des Täschchens.
 
Palkos Sal "Words" habe ich natürlich auch beendet.
 




 Eine Idee für die Verarbeitung habe ich auch schon, dazu muss ich aber erst noch Stoff besorgen, ihr könnt also gespannt sein.

Und um Schluss noch ein paar Bilder aus meinem Garten







Wie es scheint, fällt die Kirschernte in diesem Jahr um einiges größer aus als erwartet.
 

Ich möchte mich noch ganz herzlich für die Kommentare zu meinem Rosen-Sal bedanken. Ich freue mich immer sehr, wenn ihr bei mir vorbeischaut und euch die Zeit nehmt ein paar Zeilen zu schreiben.

Liebe Grüße und einen schönen Sommeranfang
eure Andrea

Kommentare:

  1. Fantastic sewing finish, I am sooo impressed!! Wish I could be as good :)
    Congrats on finishing Palko's SAL too, it looks so sweet.

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Andrea,
    ein wundervolles Täschchen. Der Stoff ist so schön und macht gute Laune. Ich bin gespannt, was du aus dem "Words"-SAL machst. Die Farbzusammenstellung ist auch sehr schön. Hach, so viele Kirschen! Toll. Mein Baum hat keine einzige Kirsche "hin bekommen" ;-(((. Schöne Rosen und die Farbe von dem Geranium finde ich traumhaft schön.
    Viele liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Andrea,
    das Täschchen ist sehr hübsch geworden und auf Deinen Ofenhandschuh bin ich sehr gespannt.
    Bis Sonntag
    LG
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Andrea,
    schön, dein Kosmetiktäschchen.
    Dein SAL von Palko gefällt mir sehr. Nun bin ich gespannt was du daraus machst.
    Danke für deinen lieben Blumengruß.
    Liebe Grüße Manuela

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Andrea,
    was ein schöner Post. Dein Tascherl ist dir wirklich sehr gut gelungen, hübsch und praktisch. Ich liebe ja Pattydoo Videos da klappt es einfach immer...lächel..
    Das Highlight heute ist jedoch absolut dein Finish von Palkos SAL. Super schön und ich freue mich schon zu sehen wie du ihn verarbeitest.
    Ach ja den Ofenhandschuh will ich ja auch noch machen gut das du es gesagt hast..lächel..
    Grüß dich ganz herzlich
    Deine Sandra
    PS: Ach herrje jetzt hätte ich fast vergessen zu erwähnen dein Garten ist traumhaft.

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Andrea,
    dein Kosemtiktäschen gefällt mir , der Stoff sieht so schön aus und auch die Innenansicht ist ganz nach meinem Geschmack.
    Auf deine Endfertigung vom SAL freue ich mich schon, ich habe bei meinem gestern mal angefangen.
    Liebe Grüße, deine Martina

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Andrea,
    das Täschchen ist entzückend geworden. Die Farbe gefällt mir besonders gut. Gratulation auch zur Endfertigung des SAL - bin schon gespannt, was du daraus machst.
    Bei dir blüht und gedeiht es ja wirklich üppigst.
    Sei froh, dass du nicht in meiner Nähe wohnst, sonst würde ich nachts heimlich vorbei kommen und mal richtig ausgiebig von deinen Kirschen naschen, hihihi.

    Ich wünsche dir noch eine schöne Woche!

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Andrea,
    So ein schönes Täschchen hast du genäht. Oh, deine Rosen und Kirschen :).
    Viele Gruesse aus Finnland!
    Maria

    AntwortenLöschen
  9. Das ist ein sehr schönes Täschchen und das mit den Gummizug-Fächern ist auch sehr sinnvoll! Die Bilder aus Deinem Garten sind klasse!
    LG, Sandra

    AntwortenLöschen
  10. Danke für die schönen Gartenfotos, liebe Andrea!
    Das Täschchen ist dir sehr gut gelungen und der fertige Palkó-SAL ist wunderschön, herrliche Farben!
    Liebe Grüße aus Berlin, deine Jutta

    AntwortenLöschen

Euere Meinungen und Kommentare sind herzlich willkommen.
Vielen Dank dafür! Andrea