Donnerstag, 23. Juni 2016

Neuer Laden

Herzlichen Dank für die liebe Kommentare zu meinem letzten Post, ich freue mich immer sehr darüber.
 
 In der letzten Woche hat in meiner Nähe ein Stoffladen eröffnet. Heute habe ich endlich die Zeit gefunden mich dort etwas umzusehen. Der Laden ist zwar klein, aber eine Fundgrube. Ich werde sicher öfter dort vorbeischauen, zumal es auch der einzige Laden mit Stoffen im Umkreis von 80 km ist.

 Meine Ausbeute von heute

Aus den beiden roten Stoffen möchte ich eine Einkaufstasche nähen, die anderen drei Stoffe sind Reste und wollten mich unbedingt begleiten.

Gestern Abend habe ich den 11. Teil  vom SAL Marquoir 2016 fertig gestickt. Auch bei diesem Teil war, wie schon beim Letzten, ziemlich wenig zu sticken.





Der Sal gefällt mir sehr, auch wenn ich im Moment wenig Muse zum Sticken habe.

Ich hoffe euch macht der enorme Temperaturanstieg nicht zu sehr zu schaffen, bei uns hat es heute tatsächlich über 30 °C. Hoffentlich bleiben wir von den vorhergesagten Unwettern verschont.

 
Liebe Grüße
Andrea

Kommentare:

  1. Liebe Andrea,
    ach schön ich freue mich für dich so ein netter Stoffladen um die Ecke ist schon viel wert. Wenn er dann auch noch ein paar Schätzchen hat..lächel...wirst du sicher öfters mit Ausbeute nach Hause kommen.
    Deine wachsende Stickerei gefällt mir wieder sehr auch heute dachte ich beim Anschauen wieder wie edel es aussieht.
    Wünsche dir einen tollen Tag
    Deine Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Andrea,
    einen Stoffladen in der Nähe zu haben, kann überhaupt nicht schaden (grins). Schöne Stoffe hast du mitgenommen. Dein herrlicher SAL wächst beharrlich.
    Wir hatten gestern 37 Grad und in der Nacht hat es ordentlich "gewettert". War gar nicht nett!
    Viele liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Andrea, ein Stofflädchen in der Nähe ist Gold wert, wir haben auch einen im Nachbarort und einen in der Stadt. Bei uns hatte es gestern Abend noch 35° aber ein bisschen Sticken ging trotzdem.
    LG und schönes Wochenende, Martina

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Andrea, ja, wenn Frau einen Stoffladen in der Nähe hat....auch ich kann dann fast nie widerstehen, obwohl das Nähzimmer überquilt mit Stoffen.Heute Nacht hat es hier an der Ostsee ein sehr starkes Gewitter gegeben, aber von Abkühlung kann ich heute gar nichts spüren. Hab ein schönes WE, Lottchen

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Andrea,
    ein Stoffladen in der Nähe ist super. Ich muss auch rund 50 km fahren um zu meinem Stoffladen zu kommen. Schöne Stoffausbeute.
    Du bleibst so schön fleißig am Ball beim SAL. Ich warte auf ein paar Teile und mache dann weiter. Ich muss mir den Anleitungsteil immer vergrößern.
    Bei uns waren gestern auch über 32 Grad. In der Nacht hat es ordentlich gewittert und auch ebengerade ist der nächste Gewitterschauer hier vorbeigezogen.
    Schönes Wochenende und ganz liebe Grüße, Manuela

    AntwortenLöschen
  6. Oooh great fabric stash! So convenient to have a fabric shop nearby ;)
    Lovely update on your cross stitch project too.

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Andrea,
    das freut mich, dass bei dir in der Nähe ein neuer Stoffladen aufgemacht hat, schöne Stöffchen hast du dir ausgesucht.
    Und dein Fortschrittsfoto vom SAL kann sich wirklich sehen lassen,
    ein schönes Wochenende für dich, hoffentlich hat es keine Unwetter bei euch gegeben, deine Jutta

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Andrea, schöne Stöffchen hast du eingekauft. Toll. 30°C, ja, das ist schon ein paar Tage her. Zur Zeit sind es mickrige 20°C ist mir für Sommer zuwenig. Ich hoffe, es wird bald wieder wärmer.
    Nachträglich alles Liebe zum Geburtstag.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen

Euere Meinungen und Kommentare sind herzlich willkommen.
Vielen Dank dafür! Andrea