Montag, 30. Mai 2016

Zwangspause

Liebe Freunde, leider konnte ich in den letzten Wochen euere Blogs nicht besuchen, da ich nach Pfingsten für eine Woche im Krankenhaus war. Ich bin in der Nacht mit fürchterlichen Drehschwindel aufgewacht, konnte mich weder aufsetzen noch stehen, da ich mich dann sofort übergeben musste. Wahrscheinliche hatte eine Mittelohrentzündung, die ich vor Pfingsten hatte, diesen Schwindel ausgelöst. Seit ein paar Tagen bin ich wieder schwindelfrei, nur ein lautes Pfeiffen im Ohr ist geblieben, es soll aber laut den Ärzten auch wieder verschwinden.
 
Nachdem der Schwindel sich gelegt hatte, habe ich mit dem vorletzten Teil von Palko´s Sal begonnen. Ich freue mich schon auf den letzten Teil, denn ich hab schon eine Idee, wie ich ihn verarbeiten werde.
 



 Auch für der Sal Marquoir 2016 gab es den 9. Teil, ihn habe ich erst heute Nachmittag fertig gestellt. 




 Heute Morgen war bereit der 10. Teil im Postfach. 

  Jetzt möchte ich aber erst an Angies Rosen-Sal weiter sticken. Da ich fast drei Wochen außer Gefecht war, habe ich erst am Wochenende mit dem 3. Teil beginnen können. Diesmal ist es auch eine Menge zu sticken, fast zwei 
DIN A4 Seiten.

Bei Regina Grewe gab es bereit den 3. Teil ihres Mysteries, den zweiten Teil habe ich auch noch nicht genäht, die beiden Teile werden wohl noch etwas warten müssen.

Ich wünsche euch eine kreative Woche
liebe Grüße
Andrea

Kommentare:

  1. Liebe Andrea,
    das hört sich gar nicht gut an, wie schön dass du soweit wieder auf dem Damm bist. Mach nur langsam, dann wirst du bald wieder richtig fit sein.
    Ich freue mich schon auf deine Fortschrittsbiler.
    Herzliche Grüße, deine Martina

    AntwortenLöschen
  2. Ach herrje, das mit dem Schwindel hört sich wirklich nicht gut an, aber gut, dass es vorbei ist. Du bist gut voran gekommen bei Deinen SALs sehen alle schön aus.
    LG Monika (weiterhin gute Besserung)

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Andrea,
    erst einmal Gute Besserung und dass du bald wieder 100%ig fit bist.
    Wunderschön sehen deine Fortschritte an den SAL Stickereien aus.
    Immer schön langsam, eins nach dem Anderen. Mach dir keinen Stress.
    Ganz liebe Grüße Manuela

    AntwortenLöschen
  4. Love your choice of colours on Palko's design.

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Andrea,
    ich wünsche dir weiterhin gute Besserung. Fein, dass du schon wieder die Sticknadel in die Hand nehmen kannst. Deine Fortschritte sehen ganz zauberhaft aus.
    Viele liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  6. Gelukkig ben je weer een stuk beter. Mooi wat je gemaakt hebt. Groeten van Wilma

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Andrea, hoffentlich hören die Ohrgeräusche bald auf, lass es langsam angehen.
    Deine Stickfortschritte gefallen mir sehr gut, gute Besserung für dich, ganz liebe Grüße, deine Jutta

    AntwortenLöschen
  8. Oh oh oh liebe Andrea, pass auf dich auf. Werde erstmal wieder richtig gesund.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Andrea,
    ich hoffe, Du bist schon ganz gesund, und die unangenehme Tage hast Du schon vergessen!
    Die SAL-Stickereien sind sehr schön :)
    Liebe GrüßÄ: Palkó

    AntwortenLöschen

Euere Meinungen und Kommentare sind herzlich willkommen.
Vielen Dank dafür! Andrea