Mittwoch, 11. November 2015

Vergessen

 Ich habe doch tatsächlich vergessen Angie ein Bild vom 5. Teil des
Fleurs du Ciel zu schicken. Ich warte schon seit gestern vergeblich auf den letzten Teil, bis mir eingefallen ist, an was es liegt. Ich habe es eben nachgeholt und hoffe, dass mir der letzte Teil gemailt wird. 

Die nächste Runde am Weihnachtsdeckchen habe ich vollendet. Es hat mächtig Spaß gemacht es wachsen zu sehen. Jetzt folgt noch eine Runde in rot, dann ist die Endgröße erreicht.



Seit Mitte April stricke ich an diesen Socken, immer nur im Nachtdienst. Die Spitze des zweiten Sockens habe ich aber gestern gestrickt, da sie am Wochenende als Geburtstagsgeschenk herhalten müssen und es auch Zeit wird, dass sie endlich fertig werden.

 
 gestrickt mit ONline-Wolle
Supersocke Cotton "Summer Color"

Drückt mir die Daumen, dass mir Angie den 6. Teil zuschickt, sonst muss ich improvisieren.

Liebe Grüße
Andrea
 

Kommentare:

  1. Hallo Andrea,
    und ich dachte schon, ich wäre alleine so ein Tollpatsch. Auch ich habe vergessen, das Foto von Fleurs du Ciel an an Angie zu senden.
    Nachdem ich gestern den letzten Part von Carré Rose bekommen hatte und der 6. Teile von Fleurs du Ciel nicht eintraf, habe ich noch bis heute Morgen gewartet und dann meine an Angie gesendeten E-Mails kontrolliert. Dabei habe ich gemerkt, dass ich das Foto von Fleurs du Ciel vergessen habe wegzuschicken. Das habe ich dann gleich heute Vormittag nachgeholt und Angie freundlich gebeten ein Auge zuzudrücken und mir den letzten 'Teil noch zu schicken. Heute Nachmittag war die Vorlage schon in meinem Postfach. Ich hoffe, deine wird auch bald ankommen.
    Ich kann mir ganz gut vorstellen wie schön dein Weihnachtsdeckchen mit dem roten Rand aussehen wird.und bin gespannt, es fertig zu sehen.
    Über die tollen Socken wird sich ganz bestimmt jemand riesig freuen.
    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Andrea, das wird schon klappen mit dem nächsten Teil, es fehlt ja nur noch einer, ansonsten einfach Teil 5 spiegeln. Dein Deckchen sieht Klasse aus, und mit einer weiteren roten Runde kann ich es mir gut vorstellen.
    Sei lieb gegrüßt, deine Martina

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Andrea,
    mir war gar nicht klar gewesen das sie einem die Mails nur zusendet wenn man ein "Beweisfoto" seiner Fortschritte sendet, bestimmt bekommst du ganz bald Post..lächel..
    Deine Fortschritte am Weihnachtsdeckchen gefällt mir wieder sehr, die Kombi der zwei grünen Stoffe ist sehr schön. Es wird ein wunderbar, festliches Deckchen. Ach ja Nachtschicht-Socken, das kommt mir so bekannt vor..zwinker.. Eine sehr schöne Wolle hast du gewählt, gefällt mir gut.
    Liebe Grüße Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Andrea,
    wenn du ihr das Foto vom 5. Teil zugeschickt hast, bekommst du auch ganz schnell den letzten Teil. Ich kann da aus Erfahrung sprechen, ich habe mit einer Stickerei von ihr mal hinterher gehinkt.
    Der Weihnachtsstern sieht so schön aus. Das Rot und das Grün harmonieren so toll miteinander.
    Die Socken werden bestimmt gut ankommen.
    Viele liebe Grüße, Manuela

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Andrea,
    Dein Weihnachtsstern wird ein Traum.
    Ich stricke Socken immer im Zug - ich pendle ....
    Deine gefallen mir gut.
    Knuddelgrüße
    Gina

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Andrea,
    Du mußt sicherlich nicht improvisieren... Du hast liebe Blogfreundinnen... :)))
    Die Sterndecke wird super! Und die Socken sind super! :)
    Liebe Grüße: Palkó

    AntwortenLöschen
  7. Dein Deckchen schaut echt zauberhaft schön aus. Und die Socken werden Wärme und Freude bringen.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen

Euere Meinungen und Kommentare sind herzlich willkommen.
Vielen Dank dafür! Andrea