Winter

Sonntag, 25. Januar 2015

Frühlings-Windlicht

Zunächst möchte ich Sandra als neue Leserin begrüßen.
Sandra stickt mit Manuela, Martina und mir den SAL
  "Fleurs du Ciel". 
Beim Betrachten des Sals sind mir gleich mehrere kleine Fehler aufgefallen, die ich in den letzten Tagen ausgebessert habe. 
 
Ein neues Band für ein Windlicht ist entstanden. 
Aus der Serie von Freebies der Stickeule Renate habe ich den "Frühling" gestickt. 
 


 "Frühling"
ein Freebie von Stickeule
gestickt mit Ganresten

 Und hier ein Bild meines neuen Zuhauses, das ich hoffentlich im Spätherbst beziehen kann. Im Moment warten wir auf den Innenputz, aber bei Temperaturen um den Gefrierpunkt wird es wohl noch ein paar Wochen dauern, bis es soweit ist.

 
 Ich wünsche Euch allen eine schöne Woche

Liebe Grüße
Andrea

Kommentare:

  1. Liebe Andrea, dein neues Zuhause sieht richtig Klasse aus, ich kann verstehen dass du nicht mehr lange warten kannst.
    Dein Frühlingsband gefällt mir gut, das habe ich mir auch abgespeichert und möchte es noch gerne sticken.
    Liebe Grüße, Martina

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Andrea,
    erst einmal Danke für deine herzliche Begrüßung! Dein Frühlings-Windlicht ist super schön geworden. Man bekommt richtig gute Laune wenn man es ansieht.
    Ich wünsche dir noch einen erholsamen Sonntag!
    Lg Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Andrea,
    das beschmuckte Windlich sieht supergut aus!
    Dein neues Zuhause auch, viel Kraft und Geduld noch... es gibts noch sicherlich viel zu tun, aber Herbst kommt bald... :)))
    LG: Palkó

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Andrea,

    dein Frühlings Windlicht sieht wunderschön aus.
    Dein zukünftiges Zuhause sieht Klasse aus. Kann gut verstehen, dass du dem Einzug im Herbst jetzt schon entgegenfieberst.

    LG Manuela

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Andrea,
    entzückend, dein Frühlngswindlicht.
    Euer Haus schaut super aus - und ihr wohnt in einer traumhaften Lage, mit offensichtlich tollem Blick. Wunderschön!

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Andrea, wie hübsch dein Windlicht geworden ist, ich habe das Muster auch abgespeichert, mal sehen.
    Oh, eure zukünftige Aussicht ist aber herrlich, viel Glück bei den Fortschritten, hoffentlich ist der Frost bald vorbei.
    Liebe Grüße an dich, deine Jutta

    AntwortenLöschen
  7. Das Windlicht ist eine Augenweide und man staunt immer wieder,was aus Restfäden entstehen kann.
    Euer neues Zuhause gefällt mir von der Architektur her sehr und eine beneidenswerte Aussicht werdet ihr haben.
    LG,Ulla

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Andrea. Schön sehen deine Stickereien aus. Sehr hübsch das Windlicht. Dein neues zu hause sieht ja toll aus so richtig in der Natur. Toll.
    Schöne Woche und liebe GRÜße Jana.

    AntwortenLöschen

Euere Meinungen und Kommentare sind herzlich willkommen.
Vielen Dank dafür! Andrea