Freitag, 31. Oktober 2014

Oktoberherz

Vielen Dank für die Kommentare zum Adventsband. Ihr habt ja recht, auch ein Paar Stiche am Tag führen ans Ziel, es dauert halt etwas länger.
 
Schon wieder ist der Monat rum und Zeit für das Oktoberherz.
Es war schnell gestickt, aber die Endverarbeitung hat mal wieder gedauert.

Ausschnitt aus "Renntiertreffen" 
aus dem Buch von UB-Design 
"Von drauß´vom Walde..."
 
Liebe Grüße und ein schönes Allerheiligenwochenende
Andrea

Mittwoch, 29. Oktober 2014

Sehr wenig

 Vielen Dank für eueren Besuch auf meinem Blog und die lieben Kommentare zur Tischdeko.

Leider habe ich viel zu wenig Zeit zum Sticken, immer nur ein paar Minuten am Tag. So ist auch das UB-Motiv nur wenig gewachsen

  "Advent, Advent, ein Lichtlein brennt"
  von UB-Design
gestickt mit Anchorgarn
 
Nebenbei habe ich auch noch das Monatsherz für Oktober gestickt es muss aber noch verarbeitet werden, ich hoffe das heute oder morgen noch erledigen zu können.
 Ich wünsche euch allen eine schöne Restwoche.

Liebe Grüße
Andrea

Montag, 27. Oktober 2014

Einfache Tischdekoration...

... unter diesem Moto wurden wir zu einem Kursabend eingeladen. 
Wir hatten keine genauen Vorstellung was und erwarten würde. 
 Mit einfachen Mitteln, wie Sträuchern, ein paar Bändern, Draht oder Perlen sollte eine schöne und wirkungsvolle Tischedeko geschaffen werden.
Das Ergebnis möchte ich euch hier zeigen.
 
 Deko auf einer Spiegelfliese
-könnte noch mit Namen oder anderem beschriften werden-

 ein Stück dicker Ast, Grünzeug und Kerze

  Dieses Model hat mich wegen dem Grundmateriel 
- einen Stein - am meisten fasziniert
 
hier war mit Kürbis, Draht und etwas Grünzeug ruckzuck eine Tischdeko geschaffen.

Ich wünsche euch allen eine schöne Herbstwoche

Liebe Grüße
Andrea

Mittwoch, 22. Oktober 2014

Neues Windlicht

Zunächst möchte ich meine neuen Leser Sara und Karen begrüßen, herzlich Willkommen auf meinem Blog. Außerdem bedanke ich mich für die vielen Kommentare zu meinem letzten Post. 
 
Gesten habe ich das zweite Windlicht mit dem Schriftzug "Winter" von Renate dekoriert.  


 Ich hab mich nicht an die Farbangaben von Renate gehalten, da ich wieder meine Restekiste geplündert habe.

"Winter"
 ein Freebie von Stickeule
gestickt mit Ganresten

Das Sticken steht wegen des anhaltend schönen Wetters, zumindest bis gestern Abend, im Hintergrund. Die Arbeit im Garten und am neuen Haus nehmen viel Zeit in Anspruch. Heute regnet und stürmt es sehr und ich hoffe wieder mehr Zeit für mein Hobby zu haben.
 
Liebe Grüße
Andrea

Dienstag, 14. Oktober 2014

Nicht mehr lange...

... dann beginnt die Adventszeit. Um mich darauf einzustimmen, habe ich gestern mit den ersten Stichen zu  "Advent, Advent, ein Lichtlein brennt" von Ulrike Blotzheim begonnen.
 



  "Advent, Advent, ein Lichtlein brennt"
  von UB-Design
gestickt mit Anchorgarn

Ursprünglich wollte ich von acufactum "Markt und Straßen" sticken, der Anschaffungspreis war mir aber dann doch zu hoch.
 Dafür habe ich mir noch zwei andere Vorlagen von UB-Design geleistet.

 

Liebe Grüße
Andrea

Mittwoch, 8. Oktober 2014

Ein Windlicht

 Herzlichen Dank für die Kommentare zu den Kürbissen. Ich habe mich wie immer, sehr darüber gefreut.

Heute habe ich wieder etwas gesticktes zu zeigen. Von  "Stickeule" ein schönes Freebie passend zur Jahreszeit.
Daraus ist ein Band für ein Windlicht entstanden.


"Herbst" 
ein Freebie von Stickeule
gestickt mit Garnresten auf Aida-Band

Ich habe mir auch die anderen Jahreszeiten abgespeichert. 
 
Mit einem etwas größeren Weihnachtsmotiv von acufactum liebäugle ich noch, ich weiß aber, dass ich es erst zum nächsten Weihnachtsfest schaffen werde. Bisher habe ich es noch nicht gekauft, aber die Versuchung ist sehr groß.

Liebe Grüße
Andrea

Mittwoch, 1. Oktober 2014

Gehäkeltes

 Danke für die lieben Kommentare zum September-Herz.

Heute möchte ich euch mal etwas gehäkeltes zeigen. Im Netz habe ich eine schöne Anleitung zum Häkeln von Kürbisse gefunden. 
 
Anleitung von Ribbelmonster
 
Das passende Garn hatte ich zu Hause, also habe ich es gleich mal versucht. Den hellen Kürbis habe ich nach der Anleitung gehäkelt, den Orangefarbenen habe ich dann etwas größer gearbeitet.

Liebe Grüße
Andrea