Dienstag, 25. November 2014

Mütze und Karte

Vielen Dank für Eueren Kommentar zum Adventsbehang.

Gestern Abend habe ich mal ganz schnell eine Mütze für mich gehäkelt, in weniger als zwei Stunden war sie fertig.
Heute habe ich sie auch gleich ausgeführt - sie ist schöööön mollig warm.
 
Set von Rico-Design
 
Auch die erste Weihnachtskarte, erstellt in Fadengrafik, kann ich euch schon zeigen. 
 
 Die Idee stammt aus dem Netz, 
leider finde ich die Seite nicht mehr.
 
Das Monatsherz ist nun auch fast fertig. 
In Moment sticke ich an ein paar Kleinigkeiten, wie Motive für Karten. Ein paar Stiche habe ich auch mal wieder an meinem Rosenläufer gemacht - zu wenige um es euch zu zeigen.
Ich liebäugle auch mit dem SAL von Sablaise, der gefällt mir bisher sehr gut, einige von Euch sticken ihn ja.
 
Liebe Grüße
Andrea

Kommentare:

  1. Fadengrafik - das hört sich viel zu bescheiden an. Das Ergebnis ist toll - ich bin beeindruckt, was du mit einer Sticknadel und wenig Faden so alles zauberst. Gratuliere!

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Andrea,
    Fadengrafik habe ich bisher noch nicht ausprobiert, aber wenn ich deine tolle Karte sehe, bekomme ich richtig Lust drauf, sie sieht so einfach und trotzdem wunderschön aus.
    lg martina

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Andrea,

    glaub' ich dir gern das die Mütze schön warm ist, so schaut sie auch aus.
    Schöne Weihnachtskarte.

    Liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Andrea,

    Deine Weihnachtskarte ist total schön geworden! Sie gefällt mir sehr gut.
    Sticke ruhig den SAL von Sablaise, es ist schnell gestickt und wird sicher ein tolles Motiv werden.

    LG
    Sonja

    AntwortenLöschen
  5. Langsam ist die warme Mütze echt nötig... :)
    Die Karte ist auch schön!
    LG: Palkó

    AntwortenLöschen

Euere Meinungen und Kommentare sind herzlich willkommen.
Vielen Dank dafür! Andrea