Mittwoch, 30. Juli 2014

Pracht des Gartens

Vielen Dank für die Kommentare zu meinem letzten Post.
 
Passend zu dem üppigen Blumen im Garten habe ich ein Mädchen mit einem riesigen Blumenstrauß gestickt.
 



Motiv von Veronique Enginger
 aus dem Buch "Mon journal"
 
Hier noch einige Bilder aus meinem Garten 
 

Besucher auf einer Schleifenblume


Rabatte am Zaun


Hortensie an der Mauer
 
Vorm Gartenhaus
 
Liebe Grüße
Andrea

Kommentare:

  1. Danke fürs teilhaben lassen.
    Eins Farbenpracht.

    Liebe Grüße
    Sigrid

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Andrea,
    dein Mädchen sieht bezaubernd aus, und du hast ja einen herrlichen Garten, und einen wunderbaren Ausblick. da kann man bestimmt gut sitzen und etwas Zeit zum Sticken genießen.
    Lg Martina

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Andrea,

    das Mädchen ist niedlich. Das Buch habe ich ebenfalls und das Mädchen steht ziemlich weit oben auf meiner To-Do-Liste.
    Wunderschöne Blumenfotos.

    LG Manuela

    AntwortenLöschen
  4. Beautiful stitching and what a lovely garden you have, so much wonderful flowers.

    AntwortenLöschen
  5. She is so very lovely! Beautiful stitching!

    AntwortenLöschen
  6. Süß ist dein kleines Blumenmädchen.

    Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  7. Ganz süss ist das kleine Mädel, und Dein Garten ist einfach nur wunderschön

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Andrea,
    das Blumenmädchen ist sowas von entzückend. Ich mag die Vorlagen von Enginger alle total gerne - und dieses hier ist wirklich bezaubernd!
    Deine Gartenblumen sind wirklich prächtig.

    Ich wünsche dir alles gute beim Hausbau und dass ihr bald einziehen könnt!

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
  9. quelle très jolie fillette,
    votre jardin est splendide
    rose

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Andrea,
    das Mädchen ist ech süß und Deine Garten ist wunderschön!
    LG: Palkó

    AntwortenLöschen
  11. Beautifully stitched little girl :)

    AntwortenLöschen

Euere Meinungen und Kommentare sind herzlich willkommen.
Vielen Dank dafür! Andrea