Donnerstag, 29. September 2011

Fuchsie


Bisher habe ich das Heft "De Fil en Aiguille" No. 28 nur immer und immer wieder durchgeblättert und mich an den schönen Blumenstudien erfreut. Jetzt endlich habe ich mit der ersten Blüte, der Fuchsie, begonnen. Gerne würde ich noch zwei oder drei andere Motive daraus sticken.


Designer: Veronique Enginger für "De Fil en Aiguille" Heft No. 28,
gestickt auf Belfast Leinen von Zweigart mit DMC-Sticktwist

Liebe Grüße
Andrea

Kommentare:

  1. Die Fuchsie sieht aber schön aus! :o)

    LG Cathi

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön ist sie aus. Wird ein tolles Bild.

    Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  3. Wow, die schauen ja total "echt" aus. Ganz großes Lob für diese Arbeit Andrea!!!!
    LG Karin

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Andrea,
    das ist ja jetzt schon ein Traum. Bin gespannt, wie es aussieht, wenn es fertig ist.
    LG Anja

    AntwortenLöschen
  5. Das schaut schon sehr schön aus, weiter so!

    AntwortenLöschen
  6. Da hat sich die Arbeit wirklich gelohnt! Die Fuchsia sieht toll aus! Nach wie vor liebe ich Stickereien im Verlaufsgarn. Die Wirkung ist immer sehr schän.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende und schicke Dir liebe Grüsse
    Margrith

    AntwortenLöschen
  7. ich liebe fuchsien - hab mich auch gleich auf die suche nach dem heft gemacht... war ja klar, dass das ein ganz altes ist, oder?:(( naja, vielleicht stoss ich ja nochmal irgendwo 2nd hand drauf!
    irische gruesse

    Bettina

    AntwortenLöschen

Euere Meinungen und Kommentare sind herzlich willkommen.
Vielen Dank dafür! Andrea