Donnerstag, 28. Oktober 2010

Nadelkissen und Co.

Sylvia´s tolles Nadelkissen habe ich schon vor einigen Wochen gestickt. Jetzt habe ich das passende Nadelmäppchen und den Scherenfinder fertiggestellt.
Weil mir das Herz des Scherenfinders so gut gefallen hat, habe ich noch ein Mini-Nadelkissen gestickt.





Auch diesen Anhänger mit dem süßen Vögelchen habe ich letzte Woche fertiggestellt.

Dieses Motiv ist ein Freebie von HIER

Und ein weiteres etwas größeres Projekt, das ich bereits im Sommer begonnen habe, ist fertig.

Es ist ein Weihnachtsgeschenk für meine Mutter. Sie hatte sich einen bestimmten Wandbehang von Gerlinde Gebert für unsere Dorfkapelle gewünscht.
Nach längerem Suchen bin ich in dem Stickheft mit religiösen Motiven ''Kostbarkeiten des Lebens 2'' von Gerlinde Gebert fündig geworden 

Kommentare:

  1. du warst total fleißig.
    Der Wandbehang gefällt mir besonders gut. Die Hardangerspitze macht sich total gut.
    Liebe Grüße
    Brigitte

    AntwortenLöschen

Euere Meinungen und Kommentare sind herzlich willkommen.
Vielen Dank dafür! Andrea