Donnerstag, 7. Oktober 2010

Castle in the Air - Teil 14 und 15

Viel Zeit ist vergangen, seit ich den letzten Teil von diesem Sal gestickt habe. Der 14. und 15. Teil hat sich ganz schön in die Länge gezogen. Die vergangenen Abende habe ich mich aber fast ausschließlich diesem Papillon-Sal gewidmet und so sind die beiden Teile endlich beendet.

Mit einem schmiedeeisernen Zaun habe ich überhaupt nicht gerechnet. Mir gefällt es aber doch sehr gut.

Ganz an die Vorgaben habe ich mich nicht gehalten. Die Spitzen auf dem Tor hätten in Silber gestickt werden sollen, das hat mir aber nicht gefallen und so habe ich sie in Schwarz belassen.


Jetzt bin ich schon auf den nächsten Teil gespannt. Welche Überraschung wird es diesmal geben?

Kommentare:

  1. Meine Güte ...ist das schöööööööööööööööön!!!
    EinE wahre Augenweide!!
    Da warst Du aber suuuper fleissig!!!
    Jetzt muss ich aber auch endlich beginnen!!
    Liebe Grüße
    Ricki

    AntwortenLöschen
  2. Ganz toll!!! Gefällt mir sehr gut. Bin auch sehr gespannt, wie es weitergeht. Grüßle Billie

    AntwortenLöschen
  3. Wow, ist ds Tor zu deinem Luftschlösschen schön!^^

    Bin begeister von diesem Abschnitt. Klasse, dass du dran bleibst!

    Liebe Grüße, Marion

    AntwortenLöschen
  4. Boah, ist das schööön!!! Schöne Grüße, tanni

    AntwortenLöschen
  5. liebe andrea! einfach wunderschön -- ich häng leider noch immer oben bei dem pfau fest! aber ich bin dran, und hoff, das ich auch mal so weit komm wie du! einfach klasse andrea,
    LG Karin aus Ö

    AntwortenLöschen
  6. Eine kniffelige Stickerei , aber wunderbar!

    AntwortenLöschen
  7. Hallöchen.
    Deine Stickereien sind sehr schön.Superschöne Arbeit.Sei lieb gegrüßt von Jana

    AntwortenLöschen

Euere Meinungen und Kommentare sind herzlich willkommen.
Vielen Dank dafür! Andrea