Samstag, 15. Mai 2010

Celtic Summer

Das schlechte Wetter der letzten Tage hat dazu beigetragen, dass ich einige Stiche an der Lady  habe machen können. Das vordere Rockteil lässt sich nicht schön Sticken, da viele Farbwechsel sind und man genau zählen muss. Weil ich nicht aufgepasst habe, musste ich die Arbeit einer ganzen Stunde wieder auftrennen *ärg*.


Vor meinem Urlaub, möchte ich auch noch einen Teil des Sals "Hameln" sticken. Für den 11. Teil von "Castle in the Air" habe ich im Moment überhaupt keine Lust.

Kommentare:

  1. Guten Morgen Andrea

    Deine Lady wird wunder- wunderschön!!! Ich bewundere Euch Celtic-Lady-Stickerinnen sehr!!! Ich finde diese Bilder einfach toll, aber auch sehr aufwendig und schwierig zu sticken!!!

    Wünsche Dir weiterhin viel Freude und auch Geduld! Ärgere Dich nicht zu sehr... und ich wünsche Dir einen wunderbaren Urlaub! Geniesse London!

    Liebi Grüess
    Jacky

    AntwortenLöschen
  2. oh ne stunde arbeit auftrennen ist nich gerade toll, aber sie sieht super schön aus

    AntwortenLöschen
  3. wow... eine echte augeweite..

    glg doreen die das schlechte wetter auch ausnutzt bis zum letzten tropfen ;o)

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Andrea,

    das Bild ist ein Traum !!!
    Ich bewundere deine Ausdauer ,einfach super !!!

    Liebe Grüße
    Rena

    AntwortenLöschen
  5. Wahnsinn, das ist wirklich eine wunderschöne Stickerei. Die Stunde auftrennen war sicher ärgerlich...
    Mfg Creativemaman

    AntwortenLöschen
  6. Auch wenn ich immer nur *wunderschön* schreibe aber bei dieser Lady fällt mir nichts anderes ein. Sie ist ein Traum!

    Wünsche ein stickreiches Wochenende!

    GLG, Marion

    AntwortenLöschen

Euere Meinungen und Kommentare sind herzlich willkommen.
Vielen Dank dafür! Andrea