Sonntag, 31. Mai 2009

Rosen und mehr

Ende Mai und Anfang Juni blühen in meinem Garten nur wenige Blumen.
Die ersten Rosen öffnen bereits ihre Knospen. Storchschnabel, Salbei und einige andere Frühjahrsblumen sind nun voll ausgeblüht.

Samstag, 30. Mai 2009

Castle in the Air - Teil 2

Hier der 2. Teil des Sal´s von Papillon Creations. Dieser Sal läßt sich wunderbar sticken. Werde den 3. Teil gleich beginnen um die anderen Stickerinnen einzuholen.

Mittwoch, 27. Mai 2009

Sal "Castle in the air"

Bei Papillon Creations gibt es seit ein paar Wochen einen neuen Sal "Castle in the air". Einige Stickerinen im Handarbeitsforum habe gleich damit begonnen und mittlerweile den 3. Teil fertig gestellt. Die Bilder hierzu waren so schön, dass ich mich entschlossen habe auch mitzumachen. Der Sal hat 24 Teile, die monatlich erscheinen. Es dauert also zwei Jahre bis diese Stickerei mit einer Endgröße von ca. 57 cm x 57 cm beendet ist.
Innerhalb 24 Stunden hab ich den 1. Teil des "Luftschlosses" fertiggestellt. Allerdings fehlen noch die Perlen. In den nächsten Tagen werde ich entscheiden, welche Farben ich nehmen werde.

Meine Farbauswahl!
Ich sticke 2 fädig aud 11er weißen Leinen

Sonntag, 24. Mai 2009

Mysterie-Sal von Across solo

Der 4. Teil war vorgegeben und schnell gestickt.
Den 5. Teil muss jede Teilnehmerin selber gestalten. Es sollte ein Haus , das eigene Heim sein, das Jeder nach seinen eigenen Vorstellungen sticken kann. Hier nun meine Variante.
Jetzt bin ich mal gespannt, wie es weiter geht.

Dienstag, 19. Mai 2009

Lesezeichen



Zwei schöne Lesezeichen für liebe Freunde.
Das Design ist ein Freebie von Dunami Designs

Samstag, 16. Mai 2009

Blüten im Garten


Was so alles in meinem Garten blüht.


Neuer Mysterie-SAL



Ich mache bei einem Mysterie-Sal von Across solo mit. Mittlerweile hat es den 3. Teil gegeben. Am rechten Rand ist noch ein Schriftzug aufgestickt, den werd ich mir aber bis zum Schluß aufheben.
Dieser Sal macht sehr viel Spaß, da viele verschiedene Sonderstiche zu sticken sind.

Samstag, 9. Mai 2009

Gewitter-Stimmung

Gestern Abend zog ein Gewitter auf. Es war zwar nicht schlimm, aber mich faszienierte das "Sonnenloch" in der Mitte der Gewitterwolken.



Gewitter im Mai

In Blüten schwamm das Frühlingsland,
Es wogte weiß in schwüler Ruh;
Der dunkle feuchte Himmel band
Mir schwer die feuchten Augen zu.
Voll Reu' und Leid hatt' ich den Mai
Gegrüßt und seinen bunten Flor;
Nun zog er mir im Schlaf vorbei,
Verträumt von dem vergrämten Tor!
Da war ein Donnerschlag gescheh'n,
Ein einziger; den Berg entlang
Hört' ich Erwachender vergeh'n,
Erschrocken seinen letzten Klang!
"Steh' auf! steh' auf! entraffe dich
Der trägen tatenlosen Reu'!"
Durch Tal und Herz ein Schauer strich,
Das Leben blühte frisch und neu.

Gottfried Keller 1819 - 1890

Hardanger


Wieder etwas fertig gemacht. Ein Hardanger-Deckechen 40 cm x 40 cm groß. Die Vorlage stammt aus einem Elke-Heft. Ich hab sie nur etwas erweitert.

Freitag, 8. Mai 2009

Welcome




Für eine kranke Kollegin habe ich dieses Herzchen hergestellt. Die Vorlage ist aus dem Magazin "Cross Country Stitching" Ausgabe August 1998.

Celtic- Spring Lady


Endlich ist sie fertig. Nach einem Jahr Wartezeit im Schrank, habe ich es nun endlich geschafft die Perlen aufzunähen. Die Lady ist ein Design von Lavender & Lace.

Sonntag, 3. Mai 2009

Maiglöckchen von Mausimom


Wieder neues Freebie von Mausimom. Ich hab mich gleich daran gesetzt und es gestickt. Leider habe ich mich mit der Farbwahl des Stoffes etwas vergriffen, die Blüten kommen nicht so gut zu Geltung. Ich habe versucht, sie mit einem Backstich etwas hervorzuheben.

Freitag, 1. Mai 2009

Hochzeitstruhe

Meine Großtante schenkte mir ein Truhe, die meine Urgroßmutter zu ihrer Hochzeit auf dem Kammerwagen mitführte. Das Stück ist noch sehr gut erhalten. Nur zusperren kann man es nicht mehr.

Meine Urgroßmutter heitatete im September 1908. Die Tuhe ist also bereits 100 Jahre alt.


Ich habe die Truhe mit Stoff ausgekleidet. Außerdem hat sie noch einen Laminatboden *g* bekommen. Davon hab ich leider kein Foto gemacht. Jetzt habe ich meine Sticksachen, wie Garn und Stoffe. Dekobügel usw. eingeräumt. Nur einen passenden Platz habe ich noch nicht dafür gefunden. Im Moment steht sie im Treppenhaus.
Ich möchte auch den Deckel noch mit Stoff auskleiden.
Was ist ein Kammerwagen?
Es ist ein Leiter- oder Kastenwagen, auf dem die Aussteuer der Braut wie Bettwäsche, Möbel usw. ins Haus des Bräutigams geführt wurde.